Temperaturen werden fallen und es kann schneien

Die Agencia Estatal de Meteorología (Aemet) warnt vor einem starken Temperaturrückgang ab Mittwoch (03.04.2019) in der nördlichen Hälfte der Halbinsel, der sich am Donnerstag (04.04.2019) auf die restliche Halbinsel und die Balearen erstrecken soll und in den niedrigen Lagen der Kantabrischen Berge und Pyrenäen Schnee hinterlassen wird.

Der thermische Rückgang, der durch den Eintritt einer Masse sehr kalter Luft aus hohen Breiten verursacht wird, wird von starken Nordwinden begleitet, die das Gefühl der Kälte verstärken.

Temperaturen werden fallen kann schneien

Die Luftmasse wird instabil sein, erklärt die Aemet-Pressemitteilung und wird im äußersten Norden der Halbinsel zu lokal starken Schauern und Stürmen führen.

Darüber hinaus könnte der starke Abstieg der Schneehöhe in der Umgebung des Kantabrischen Gebirges und der Nordwand der Pyrenäen zu erheblichen Schneefällen in etwa 600 oder 800 Metern führen.

Die Meteorologische Agentur warnt, dass in den folgenden Tagen die Schauer und niedrigen Temperaturen in weiten Teilen der Halbinsel und des Mittelmeerraums anhalten könnten, mit Schneefällen in den Bergsystemen der Halbinsel.

Was die Kanarischen Inseln betrifft, so erwartet Aemet, dass sich das instabile Wetter, das vor einigen Tagen begann, fortsetzt, mit Schauern, die am Dienstag auf den westlichen Inseln intensiver werden können.

Temperaturen werden fallen und es kann schneien9.9 (98.79%) | 859 Bewertung[en]

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...


wallpaper-1019588
Was essen Marienkäfer?
wallpaper-1019588
#1162 [Review] Manga ~ Ballerina Star
wallpaper-1019588
Laptop Lüfter leiser machen
wallpaper-1019588
Rena Rossner – The Sisters of the Winter Wood