Tempelanlagen von Palenque, Mexiko

Palenque ist eine präkolumbische Stadt, in der die Ruinen einer ehemaligen Mayametropole liegen.  

Die archäologische Zone von Palenque befindet sich  im mexikanischen Bundesstaat Chiapas in der Nähe von dem Fluss Usumacinta und ihre Ruinen gehören seit 1987 zum  UNESCO – Weltkulturerbe. 

Die Zone, die 2005 entdeckt wurde, umfasst 2,5 Km2, allerdings denkt man, dass nur ein 10% des gesamten Gebiet bis jetzt erforscht wurde. Das bedeutet, dass mehr als tausend Strukturen noch von Dschungel bedeckt sind. Das gibt uns eine Idee, wie groß die Fläche der Stadt mal war.

Tempel des Sonnentempels -Ruinen in Palenque - © Latincoming S.A

Tempel des Sonnentempels -Ruinen in Palenque – © Latincoming S.A

Palenque ist einer der unglaublichsten Orte der Maya Kultur. Im Zentrum der Stadt finden wir den Tempel der Inschriften, der vermutlich das bekannteste Gebäude Palenques ist, und den Palast. Um das Zentrum  gruppieren sich noch viele  weitere alleinstehende Bauten, die auf Sockelplattformen errichtet wurden und Kreuzgruppe bezeichnet werden.

Der Tempel der Inschriften ist eine Stufenpyramide von circa 20 Meter Höhe und besitzt auf ihrer Dachplattform einen kleinen Tempel.

Der Palast gilt als der größte architektonische Komplex Palenques. Er besteht aus Gebäuden mit einer rechteckigen Basis und zahlreichen Türen, die auf künstlichen Plattformen gebaut sind.

In der sogenannten Kreuzgruppe liegen drei Tempel, die einen offenen Platz begrenzen. Alle drei Bauten, der „Sonnentempel“, der „Tempel des Blätterkreuzes“ und der „Kreuztempel“, sind nach demselben Schema aufgebaut. Aufgrund ihrer Gemeinsamkeiten wird vermutet, dass die drei Tempel alle dem gleichen Zweck dienten, der Verehrung der drei Lokalgottheiten.

Die Ruinen sind etwa 9 km vom Stadtzentrum Palenques entfernt und lassen sich gut von der Stadt aus mit einem Collectivo (kleine Busse)  erreichen. Die gibt es reichlich und suchen immer Fahrgäste.

Die Stadt Palenque  besuchen Sie auf der Reise: Mundo Maya oder Klassische Mexiko -Rundreise

Tagged as: Mayas, Mexiko, Palenque, Ruinen


wallpaper-1019588
Dokumentation: "Sie werden mich lieben, wenn ich tot bin" / "They'll Love Me When I'm Dead" [USA 2018]
wallpaper-1019588
NEWS: Blaudzun veröffentlicht Video zur neuen Single “ghosts_pm”
wallpaper-1019588
Manga zu Anonymous Noise endet bald
wallpaper-1019588
Mariazeller Pfarrball 2019 – Fotos und Video
wallpaper-1019588
Filme zum Anschauen: Safety Last (Ausgerechnet Wolkenkratzer, USA 1923)
wallpaper-1019588
Flagge Äquatorial-Guinea | Flaggen aller Länder
wallpaper-1019588
Mediterrane Schätze ab La Spezia
wallpaper-1019588
Erotic Steam-Spiel aus einem Land mit den strengsten Anti-Porno-Gesetzen