Teil 8: Medizinisches

Der medizinische Bereich des Bug out Bags sollte es dem Prepper ermöglichen sich und anderen in Notsituationen zu helfen. Denn in einer Krisensituation kann es vorkommen, dass keine medizinische Hilfe kommt und man auf sich allein gestellt ist. Darum ist es für einen Prepper auch wichtig sich mit Erster Hilfe beschäftigt und am Besten auch einen dementsprechenden Kurs besucht zu haben. Manche Prepper gehen sogar noch weiter und lassen sich zum Sanitäter ausbilden, um im Notfall leben zu retten.

Medizinisches


1. Maxpedition F.I.G.H.T. Medical Pouch

Teil 8: Medizinisches

Maxpedition F.I.G.H.T. Medical Pouch


2. Fiskars 4-Inch Schere

Teil 8: Medizinisches

Fiskars 4-Inch Schere









3. Coghlans Pinzette/Lupe

Teil 8: Medizinisches

Coghlans Pinzette/Lupe















4. Rasierklinge
5. Sicherheitsnadel (3x)
6. Skalpell

Teil 8: Medizinisches

Skalpell


7. Diverse Medikamente (Aspirin, Schmerzmittel, Magen-Darm Mittel, Antibiotika...)
8. Mullbinden
9. Alkoholtupfer (20x)

Teil 8: Medizinisches

Alkoholtupfer


10. Sterile Handschuhe (3x)
11. Verbrennungsgel

Teil 8: Medizinisches

Verbrennungsgel


12. Medizinisches Klebeband
13. Blasenpflaster
14. Zellstofftupfer (10x) 

Teil 8: Medizinisches

Zellstofftupfer


15. Wattestäbchen
16. Zahnstocher
17. OP Maske (2x)

Teil 8: Medizinisches

OP Maske















18. (Optional) Adventure Medical Trauma Pack

Teil 8: Medizinisches

Adventure Medical Trauma Pack


Artikel:

HauptartikelTeil 1: Der RucksackTeil 2: SurvivalbauchtascheTeil 3: Feuer und WasserTeil 4: Unterschlupf
Teil 5: Nahrung
Teil 6: Hygiene
Teil 7: Kochen

wallpaper-1019588
Nudelsalat mit Pesto Rosso
wallpaper-1019588
Review zu Koimonogatari, Band 01
wallpaper-1019588
God of War wird in ein Kinderbuch verwandelt
wallpaper-1019588
Trigger und CD Projekt Red arbeiten an „Cyberpunk: Edgerunners“