Teil 2: Figuren gestalten mit CSS – Dreiecke


css Tipps und Tricks Teil2Dass man mit CSS nicht nur Schriften einfärben und Hintergründe definieren kann, das ist weitgehend bekannt. Was aber wirklich mit CSS möglich ist, das ist noch nicht sonderlich gut aufgezeigt. Daher haben wir uns dazu entschlossen, hier einige Tipps und Tricks zu geben, wie wir mit CSS gestalten können und uns kreativ austoben können.

Im ersten Teil berichteten wir über die Grundformen wie Quadrate, Rechtecke, Kreise und Ovale. Im zweiten Teil gehen wir nun auf die Gestaltung von Dreiecken näher ein. Ausgangslage ist für uns immer ein Container <div class="?"></div> mit dem jeweiligen Klassennamen (zum Beispiel#dreieck) im unteren Kasten.

 


Dreieck oben

 

  • Figur
  • CSS-Code

 


Dreieck unten

 

  • Figur
  • CSS-Code

 


Dreieck links

 

  • Figur
  • CSS-Code

 


Dreieck rechts

 

  • Figur
  • CSS-Code

 


Dreieck links oben

 

  • Figur
  • CSS-Code

 


Dreieck rechts oben

 

  • Figur
  • CSS-Code

 


Dreieck links unten

 

  • Figur
  • CSS-Code

 


Dreieck rechts unten

 

  • Figur
  • CSS-Code

 


In Teil drei werden wir dann auf die Mehreckkörper genauer eingehen. Fünfecke, Sechsecke, Sterne, etc. All das ist kein Problem mit CSS. Lassen Sie sich überraschen.

 

Lesen Sie hierzu auch:

  • Teil 1: die Grundformen
  • Teil 2: Dreiecke

wallpaper-1019588
Aldi Filiale Nr.9 bald in Cala Millor?
wallpaper-1019588
8 Aminosäuren, die der Organismus braucht
wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Bildung – der UNESCO International Day of Education
wallpaper-1019588
Der Pretzfelder Kirschenweg - Wandern im schneeweissen Bluetenmeer
wallpaper-1019588
Rot macht Spaß – nicht zur zu Weihnachten
wallpaper-1019588
Stromverbrauch auf den Balearen stieg im November um 5,3%
wallpaper-1019588
Textüberschriften werden vollkommen überbewertet
wallpaper-1019588
Adventskalender - Freitag der 13.