Tee im Fokus [Darjeeling FTGFOP 1] - Die erste Teevorstellung


King's Crown
Premium Tee Darjeeling FTGFOP 1Namring
Tee im Fokus [Darjeeling FTGFOP 1] - Die erste Teevorstellung
Dieser Tee steht bereits seit längerer Zeit in meinem Schrank und hin und wieder habe ich mir eine Kanne gegönnt. Er war ein Geschenk meiner Freundin und wurde im Rossmann gekauft, auch wenn ich ihn in dieser Verpackung nicht auf der Internetseite gefunden habe. Allerdings werden auf der Internetseite immer noch Tees dieser Marke verkauft. Wer möchte muss ja nur einmal „googlen“ oder „yahooen o.Ä.“ =) und kann sich selbst von Diesem überzeugen.
Tee im Fokus [Darjeeling FTGFOP 1] - Die erste Teevorstellung
Darjeeling ist eine Bezeichnung für Tees in und um die Region der indischen Stadt Darjiiling (englisch: Darjeeling) und steht für eine der wichtigsten Paletten an Teesorten der Welt. In dem Gebiet werden viele verschiedene Teesorten (u.a. Grüner und Weißer Tee) produziert von denen der Schwarze Tee bei Uns wohl mit am bekanntesten sein dürfte.Der Aufdruck Namring lässt darauf schließen, dass der Tee aus dem Namring Teegarten stammt, einem der ältesten Darjiilings.
Tee im Fokus [Darjeeling FTGFOP 1] - Die erste Teevorstellung
Bei unserem Tee handelt es sich um einen FTGFOP 1, oder ausgeschrieben, Finest Tippy Golden Flowery Orange Pekoe 1, es ist die zweitbeste Qualitätsstufe. Anstatt euch nun weiter mit diesen Details zu langweilen sei nur soviel gesagt, der Tee hat keineswegs ein Orangenaroma aber zum Geschmack kommen wir später noch. Es handelt sich um einen schwarzen Tee mit ganzen Blättern mittlerer Größe, mit frisch geernteten Knospen und einem blumigen, fruchtigen Aroma. Er wird oft per reiner Handarbeit produziert und enthält etwa ein Viertel Blattspitzen.
Tee im Fokus [Darjeeling FTGFOP 1] - Die erste Teevorstellung
Ich persönlich trinke den Tee am liebsten mit einem halben Teelöffel Zucker auf 200ml (ca. 1 Tasse)und einem kleinen Schuss Milch.
Tee im Fokus [Darjeeling FTGFOP 1] - Die erste Teevorstellung
Zum Geschmack:
Der Darjeeling hat einen sehr angenehmen und vollmundigen Geschmack. Er ist kräftig, jedoch nicht zu bitter und schmeckt mir persönlich mit etwas Zucker und einem Schuss Milch am besten. Eine leicht blumige Note verleiht ihm seinen besonderen Charakter, welche bei Bedarf auch mit etwas Zitronensaft ergänzt werden kann. Ich lasse, je nach Lust und Laune, die Blätter 3-5 Minuten im frisch aufgebrühtem Wasser liegen.
Tee im Fokus [Darjeeling FTGFOP 1] - Die erste Teevorstellung
Am besten benutzt ihr einen Teesiebeinsatz oder lasst die Blätter frei in der Kanne, beim eingießen in die Tasse kann man den Tee auch sieben.
Tee im Fokus [Darjeeling FTGFOP 1] - Die erste Teevorstellung
Tee im Fokus [Darjeeling FTGFOP 1] - Die erste Teevorstellung
Die Farbe des reinen Tees würde ich als ein Goldbraun mit orangefarbener Note bezeichnen, um so länger der Tee zieht, desto stärker wird sie.
Fazit:
Der Geschmack stimmt, optisch macht der Tee in der Kanne auch einiges her. Den genauen Preis kann ich euch leider nicht sagen, da der Tee ein Geschenk war und ich ihn bis jetzt nicht gefunden habe. Vergleichbare Produkte der Marke KC schienen mir für diesen Geschmack sehr günstig. Insgesamt bekommt der Tee 5 von 5 Sternen, er bietet einem Alles - von Originalität bis zum Geschmack, Lecker!
Quellen: 
http://de.wikipedia.org/wiki/Teeglossar http://de.wikipedia.org/wiki/Orange_Pekoe#Handels.C3.BCbliche_Blattsortierung http://wikimapia.org/12815222/Namring-Tea-Eestate http://de.wikipedia.org/wiki/Darjeeling_(Tee) http://de.wikipedia.org/wiki/Orange_Pekoe#Handels.C3.BCbliche_Blattsortierung