TEDxHHL 2017: Speaker treten in Leipzig auf

cover-tedxhhl

Kennen Sie den Ripple-Effekt? Falls nicht, könnte die kommende TEDxHHL-Veranstaltung interessant für Sie sein. Wie, davon haben Sie auch noch nie gehört? Dann ist es aber höchte Zeit, die Non-Profit-Initiative kurz vorzustellen.

Was ist TED?

TED steht für Technology, Entertainment, Design. Ursprünglich im Jahre 1984 als Innovationskonferenz im US-amerikanischen Monterey gestartet, hat TED sich mit weiteren offiziellen Ablegern in der Welt einen Namen gemacht. Die Besonderheit: Die Vorträge der hochkarätigen Speaker werden gefilmt und ins Netz gestellt – umsonst. Dabei sind die Videos seit Beginn der Initiative mehrere Milliarden Male abgerufen worden.

Eine weiteres Charakteristikum ist die begrenzte Rededauer: Jeder Speaker bekommt maximal 18 Minuten Bühnenpräsenz, um dem Publikum sein Anliegen vorzustellen. Weiterhin hat sich das Themenspektrum in den vergangenen Jahrzehnten erweitert. Inzwischen werden auch Talks in den Bereichen Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft usw. gehalten.

Quelle: HHL Leipzig Graduate School of Management

TEDxHHL in Leipzig

Die Handelshochschule Leipzig (HHL) lädt zum dritten Mal zum TED Talk. Erwartet werden Speaker wie Dr. Julius Emmrich (Neurologe an der Charité Berlin / Mitgründer der Ärzte für Madagaskar), Anne-Marie Flammersfeld (Ultra-Läuferin), Nils Seger (Head of Communications AIG Rocket Internet) und Dr. Martin Winter (Deutsches Zentrum für integrative Biodiversität).

Sämtliche Vorträge beziehen sich dabei auf den in der Einleitung dieses Artikels angesprochenen Ripple-Effekt. Diesem Effekt zufolge kann ein einzelnes kleines Ereignis eine Lawine ins Rollen bringen. Die Chaos-Theorie lässt grüßen. Chaotisch wird es bei TEDxHHL aber sicherlich nicht zugehen. Man darf vielmehr gespannt sein, wie die englischsprachigen Vorträge beim Publikun ankommen werden.

Wo, wann, wie teuer?

Ort

Werk 2 – Halle
Kochstraße 132, 04277 Leipzig

Datum

19.10.2017, ab 13:30 Uhr

Preise

Studenten: 29,00 Euro
Normales Ticket: 49,00 Euro
Supporter Ticket: 85,00 Euro

Weitere Informationen: Zur Website


wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Natalyah
wallpaper-1019588
Sag mir, wo die fetten Kinder sind
wallpaper-1019588
Brandnoozbox Februar
wallpaper-1019588
Die Taten des heute politisch und medial hofierten Linksterrorismus…
wallpaper-1019588
Fall Guys: Ultimate Knockout - Neue Dokumentation wirft einen Blick auf die Entwicklung
wallpaper-1019588
Feldsalat – Genuss Blatt für Blatt