TCL Alcatel S1 2021 bietet eine Triplecam

Einsteiger-SmartphoneDas Unternehmen TCL hat mit dem Alcatel S1 ein neues Smartphone der Einsteigerklasse vorgestellt und bietet eine Triplecam. Auf dem 6,52 Zoll großen IPS-Display wird mit 1.600*720 Pixel Auflösung gearbeitet und sorgt für eine kristallklare Darstellung der Bildschirminhalte. Die Frontkamera hat 5 MP Auflösung für Selfies und Videoanrufe.

Die Gehäuserückseite verfügt über eine Triplekamera, die aus einem 13 MP Hautsensor, 5 MP Ultraweitwinkelkamera und 2 MP Bokehkamera besteht. Bei der Hauptkamera stehen Funktionen wie eine Gesichtserkennung, HDR, AI Scene Detection 2.0, Videostabilisator und Google Lens zur Verfügung. Google Android 11 ist als Betriebssystem installiert worden.

Der Akku reicht mit seinen 4.000 Milliamperestunden Kapazität je nach persönlichen Nutzungsverhalten für ein bis zwei Tage Laufzeit. Per microUSB-Kabel wird er in nur wenigen Stunden vollständig aufgeladen. Bei der verbauten CPU handelt es sich um einen Mediatek MTK6762D Octacore-Prozessor mit 3 GB RAM Arbeitsspeicher. Der interne Flashspeicher von 32 GB Umfang läßt sich mit einer microSD-Karte um maximal 512 GB erweitern.

Im Handel ist das TCL Alcatel S1 Einsteiger-Smartphone seit wenigen Tagen für 129,99 Euro in den zwei Gehäusefarben Elegant Black und Twilight Blue erhältlich. Interessierte Verbraucher können es bei Otto und anderen Onlineshops erwerben. Preisbewusste Anwender sind die hauptsächliche Zielgruppe des neuen Smartphones.


wallpaper-1019588
[Manga] Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur [2]
wallpaper-1019588
Algarve-Tourismus: Grünes Licht aus Großbritannien
wallpaper-1019588
#1100 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2021 ~ April
wallpaper-1019588
Neue Powerbank Xoro MPB 3000 erschienen