Tchibo - " Mount Kenya" Kaffee Rarität


Guten Tag Ihr Lieben,
es ist Herbst. Woran ich das merke? Mich hat's erwischt- die erste Erkältung ist da.
Mit riechen ist es nicht so aber Kaffee geht immer :)
Ich dachtet bestimmt schon ich bin auf Tee umgestiegen :) Neiinnnnn....
Von Tchibo gibt es mal wieder eine Kaffee Rarität " Mount Kenya" ,die ich unbedingt probieren musste.

Der Kaffee stammt aus dem tiefsten Herzen Kenias, aus einem subtropischen Gebiet.
Äquatorial Sonne, feuchtes Klima und vulkanische Erde haben einen außergewöhnlichen Kaffee hervorgebracht.
Alleine schon der intensiv - würzige Geruch nach dem mahlen ist ein Genuss.
Der Kaffee schmeckt sehr vollmundig ist aber sehr gut verträglich.
Ein absoluter Genuss am Morgen zu frischen Brötchen. Er hat ein leichtes Johannibeeraroma.
Absolut zu empfehlen , die zweite Tüte wird gekauft . Limitiert.

Einen genussvollen Tag wünscht Euch,

Bildrechte: femisuptodate / Layout: femisuptodate

wallpaper-1019588
New Year New Work – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
einfacher köstlicher Weihnachtskuchen: Zimtstern-Kuchen mit Streuseln – recipe for simple cinnamon christmas cake
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
DIY Mini Tannenbaum-Anhänger aus Makramee
wallpaper-1019588
Er hat mir gestern eine geklatscht
wallpaper-1019588
"Bitteschön Dankeschön" - Retrospektive über Martin Kippenberger in der Bonner Kunsthalle
wallpaper-1019588
V Wars Netflix