Tausche Galaxy Note 7 gegen anderes Smartphone

samsunggalaxynote7Ein Ende mit Schrecken ist einem Schrecken ohne Ende sicher vorzuziehen. Samsung hat zwar nach dem letzte Woche in einem Flugzeug verbrannten Smartphone Galaxy Note 7 (ein schon vom Hersteller ausgetauschtes Gerät!) noch keine grundlegende Entscheidung gefällt. Das tun aber offenbar jetzt die Mobilfunkprovider in den USA anstelle des Konzerns:

galaxynotes7Die Mobilfunkanbietern AT&T, Verizon, Sprint und T-Mobile bieten in den USA jetzt den Tausch von Note-7-Geräten gegen beliebige andere Smartphones aus ihrem Sortiment an. Laut Bloomberg soll AT&T sogar darüber nachdenken, das Note 7 ganz aus dem Angebot zu nehmen.

Schon die Umtauschaktion hat Samsung fast eine Milliarde gekostet und offensichtlich das Problem nicht beheben können – und niemand will auch mehr ein Note 7 haben. Für den Konzern wird es Zeit, das Gerät zu begraben und ein Nachfolgemodell mit einer anderen Modellbezeichnung herauszubringen.


wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10+: So sieht das kommende Flaggschiff-Smartphone aus
wallpaper-1019588
Krampuslauf in Mariazell 2018 Bilder – Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Karibikstaat Barbados verbietet Einwegprodukte aus Plastik
wallpaper-1019588
Etwas Fortschritt gefällig?
wallpaper-1019588
Mittwochspasta: Farfalle, Putenschnitzel und der letzte Spargel der Saison
wallpaper-1019588
AniMoon Publishing lizenziert Arifureta
wallpaper-1019588
Zusätzlich der zukünftigen neuen Klima- und Migrationsabgaben erfolgt noch der Strafzins durch die EZB
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Frauenschuh Orchidee