Tampons und so...Geschichten aus der Nachhilfe

Veröffentlichen 2016

Eine Schülerin hatte einen Freund..sie ist volljährig, verbieten wäre zwecklos gewesen..Dieser junge Mann erschien uns allen etwas seltsam. Liebenswert, nett aber seltsam..besonders fielen uns seine einsichten bezüglich Arbeit und Drogen auf. Aber ihre Freunde sind auch meine Freunde..wirklich..

Irgendwann neigte sich die Beziehung der Beiden dem Ende zu, sie gingen getrennte Wege. Also sie ging und er weinte. Ich schreib manchmal noch mit ihm, er tat mir einfach leid. Ich weiß das er sie ehrlich gemocht hat und davor habe ich immer Respekt. Das tut mir immer weh zu sehen wenn er liebt und der andere geht. So schrieb er mir. eines Tages erzählte er mir er hätte Vodoo gemacht, er habe noch einige alte Tampons gefunden und auch Taschentücher mit NAJA danach und das alles habe er im Wald verbrannt. Darauf hin hätte er sie wie durch ein Wunder getroffen... ich habe zwar versprochen ihr nix zu sagen, machte mir aber aufrichtig Sorgen..

so sans die jungen Herren


wallpaper-1019588
Menstruationsorakel! It´s a Bloody Omen
wallpaper-1019588
Wie man 2019 das Ranking in Google beibehält
wallpaper-1019588
Die richtige Kleidung fürs Vorstellungsgespräch
wallpaper-1019588
"Welcome to New York" [USA, F 2014]
wallpaper-1019588
Experimente mit verschiedenen Aquarell Farben und meinem lieblings Buntstift für die Outlines. ☺️ . . #aquarellmalerei #aquarellpapier #aquarell #aquarellflowers #postkartenliebe #illustration #blumenillustration #fabercastel #schminckeaquarell #waterc...
wallpaper-1019588
Warum ich impfe … gegen Tetanus
wallpaper-1019588
Flohmarkt im JUFA-Sigmundsberg wegen Erneuerung
wallpaper-1019588
„Kennt man dich?“ – Klengan bringt eigenes Buch heraus