Talk Show: High Noon mal anders

Talk Show: High Noon mal andersEbenso schön ist dieses Stück samt visueller Umsetzung: Die Londoner Kapelle Talk Show war hier im Frühjahr schon mit zwei wunderbaren Tracks zu Gast, nun kommen sie mit ihrer neuen Single "Ankle Deep (In A Warm Glass Of Water)" wieder zum Zug. Der Song beginnt mit ein paar Westerngitarren und wandelt sich später mehr und mehr zu dunklem Post-Punk, Sänger Harrison Swann zieht denn auch Parallelen sowohl zu Ennio Morricone als auch Roxy Music und Echo And The Bunnymen. Eine sehr eigenwillige Mischung, möchte man meinen, funktioniert aber prächtig - unbedingt die beiden Termine des Quartetts als Support der irischen Just Mustard vormerken!
17.01.  Berlin, Cassiopeia
18.01.  Hamburg, Mucke bei die Fische

Talk Show: High Noon mal anders

wallpaper-1019588
Wo Long: Fallen Dynasty nur ein Schwierigkeitsgrad – Director spricht über Herausforderungen im Spiel
wallpaper-1019588
Call of Duty Modern Warfare 2 Multiplayer mit KI-Gegnern und KI-Mitspielern – wo sie zu finden sind
wallpaper-1019588
Resident Evil 4 Remake kommt es doch noch auf Xbox One?
wallpaper-1019588
YouTube bald noch mehr Werbeanzeigen bei kostenlosen Nutzern