Taifun KAI-TAK (HELEN) zieht an die Grenze China / Vietnam

Taifun KAI-TAK (HELEN) zieht an die Grenze China / Vietnam, Fluglinie airline Flug gecancelt, Kai-Tak, Helen, Sturmwarnung, aktuell, Hongkong, China, Hainan, Vietnam, Taifunsaison 2012, August, 2012, Satellitenbild Satellitenbilder, Vorhersage Forecast Prognose,

Satellitenbild und Prognose KAI-TAK
16. August 2012
Credit: CIMSS

Die US-Institute sehen KAI-TAK inzwischen als Taifun an, die JMA schätzt die Intensität wie gewöhnlich etwas konservativer ein und bezeichnen den Wirbelsturm noch als Schweren Tropischen Sturm.
Die Vorhersage für den Zyklon wurde wie erwartet nach Süden korrigiert. Der Kern des Taifuns befindet sich momentan auf halbem Weg zwischen Luzon (Philippinen) und Hainan. KAI-TAK soll nun in den kommenden 48 Stunden über Hainan oder die Landspitze der chinesischen Festlandküste nördlich von Hainan ziemlich exakt an die Grenze zwischen China und Vietnam ziehen.
Der Outflow des Wirbelsturms ist in Richtung Südwest zu beobachten, was bedeutet, dass Vietnam bereits Niederschläge von KAI-TAK erlebt.
In Hong Kong ist Sturmwarnung aktiv, es gilt Storm Signal #8. Der Kern KAI-TAKs befindet sich inzwischen etwa 270 km südlich von Hong Kong und man rechnet mit der baldigen Ankunft von Sturmwinden (siehe auch: Live Webcams Hong Kong).
Der Hong Kong International Airport meldet schon eine Menge stark verspäteter und abgesagter Flüge.