Tagliatelle mit Rosenkohl-Sahnesoße und Prosciutto di Parma

Tagliatelle mit Rosenkohl-Sahnesoße und Prosciutto di Parma

Wintergemüse – frischer Rosenkohl, auch Brüsseler Sprossen „Brussels Sprouts“ oder Brüsseler Kohl genannt, da er angeblich aus Belgien stammt. Er soll im Jahr 1785 aus gewöhnlichem Wildkohl entstanden sein. Den typischen Kohlgeschmack erhält durch die enthaltenen Senföle und Zucker. Der Rosenkohl schmeckt zarter, wenn ein Frost darüber gegangen ist, der Zuckergehalt wird dadurch höher. Rosenkohl ist reich an Ballaststoffen, Kalium, Magnesiom, Eisen, Vitaminen K, B2, B6, C und Folsäure. Außerdem: Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate, Calcium, Phosphor, Jod, Vitamine A, B1 und Niacin; besonders natriumarm.
In Belgien isst man ihn gerne zusammen mit Maronen.

Tagliatelle mit Rosenkohl-Sahnesoße und Prosciutto di Parma

Zutaten für 2 Personen:
200 – 300 g Tagliatelle
250 g Rosenkohl (geputzt)
1 Zwiebel
50 g gewürfelter Speck
1 Esslöffel Butterschmalz
125 ml Gemüsebrühe
125 ml Sahne
Salz, Pfeffer, Muskat
Parmaschinken (nach Belieben)
Parmesankäse, gehobelt

Den Rosenkohl putzen (Strunk abschneiden und die äußeren, unschönen Blättchen entfernen), waschen und vierteln.
Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Den Speck im heißen Butterschmalz auslassen, die Zwiebel hinzufügen, glasig dünsten, dann den Rosenkohl hinzufügen und einige Minuten andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, die Sahne hinzufügen und 10 Minuten sanft kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
In der Zwischenzeit die Teigwaren in reichlich Salzwasser al dente kochen (ca. 8 Minuten). Abgießen. Zur Soße geben und gut mischen.
Auf tiefen Tellern anrichten, Parmaschinken in Streifen zupfen und darüber verteilen. Mit gehobeltem Parmesankäse garnieren.
Sofort servieren.

Tagliatelle mit Rosenkohl-Sahnesoße und Prosciutto di Parma



wallpaper-1019588
Mortal Kombat feiert 30 Jähriges Jubiläum – und Mortal Kombat 12 muss warten
wallpaper-1019588
Hund: Darmflora mit Joghurt aufbauen?
wallpaper-1019588
Red Dead Online Halloween Pass kehrt zurück, inklusive neuer Missionen und Events
wallpaper-1019588
PlayStation Titel werden in Zukunft die Decima Engine von Guerilla Games nutzen