Tagebuch einer Braut – 09.01.2012

Tagebuch einer Braut – noch 159 Tage

09. Januar 2012

Standesamt 01 150x150 Tagebuch einer Braut   09.01.2012Die letzten Nächten hatte ich Nachtschicht und doch bin ich mit meinem Schatz heute früh direkt nach Köpnick gefahren um Nägel mit Köpfen zu machen (sozusagen). Stephan hatte extra einen Tag Urlaub genommen, da wir sonst durch unsere Schichten einfach nicht auf einen Nenner kamen. Und da man nach der Anmeldung beim Standesamt innerhalb von 6 Monaten heiraten muß, ging das auch nicht schon ewig vorher.

Zuerst mußten wir aber zur Meldebehörde, da wir eine Meldebescheinigung vorlegen mußten, die nicht älter als 14 Tage sein durfte. Schon eigenartig: die Dame am Empfang schaute uns kurz an und meinte sofort: “Ah. Sie möchten heiraten!” Da wir uns fragend anschauten erklärte sie uns: “So wie sie strahlen, konnte es nur das sein!” icon wink Tagebuch einer Braut   09.01.2012

Mit den Bescheinigungen (die jeweils 5,00 € kosteten) sind wir dann nach nebenan ins Standesamt marschiert. Dort war es – obwohl gerademal eine halbe Stunde nach Öffnung – sehr voll. Wir schnappten uns die Wartenummer “21″ und harrten der Dinge die da kommen sollten.

Nach 1,5 Stunden (und gefühlten 10 Stunden) war endlich unsere Nummer dran (mir war vor lauter Müdigkeit schon ganz anders – aber in diesem Moment war ich wieder hellwach).

Auch hier eine sehr nette Dame, die mit uns die Unterlagen durchging, uns nach unseren Wünschen fragte und vor allem – nach dem Termin. Als wir ihr den 16.06. sagten, schaute sie schon ziemlich skeptisch und unsere Hoffnungen begannen zu schwinden… Doch dann: “Da haben sie aber Glück! Ein Paar hat abgesagt. Für diesen Tag habe ich noch genau einen freien Termin!” Diesen haben wir uns natürlich sofort reserviert und nun werden wir zwar bereits früh um 10:30 Uhr getraut, aber dafür an unserem Wunschtag! Nun ging es noch ans bezahlen: 50,00 € fürs Heiraten + 60,00 € weil es ein Samstag ist + 5,00 € für das von uns ausgesuchte Stammbuch.

Noch einmal hieß es dann: kurze Wartezeit. Dann saßen wir unserer Standesbeamtin gegenüber und haben so einige Scherze mit der freundlichen Dame gemacht icon wink Tagebuch einer Braut   09.01.2012

Nun steht dem offiziellen Teil also nichts mehr im Weg!

Schon fast unheimlich, wie reibungslos bisher alles geklappt hat icon wink Tagebuch einer Braut   09.01.2012


wallpaper-1019588
Vegane Kochbox: Anbieter im Vergleich
wallpaper-1019588
Vegane Kochbox: Anbieter im Vergleich
wallpaper-1019588
Motorola Edge30 exklusiv mit gratis Moto e20 bei yourfone
wallpaper-1019588
Günstige Kochboxen: Welche Anbieter gibt es?