TAG: My first MAC experience

Magalie von les belles affaires hat zu einem TAG aufgerufen: Sie möchte von unseren ersten Erfahrungen mit der Marke MAC erfahren.
1. Wann hast du das erste MAC Produkt gekauft und welches war es?
Das war 2010, kurz nachdem ich mit meinem Blog angefangen habe. Gekauft habe ich den Creme Bronzer Weekend aus der To The Beach-LE, den Lippenstift Kinda Sexy und den Brush Cleanser.
2. Magst du das Produkt auch heute noch oder war es ein völliger Fehlkauf?
Ich benutze alle drei Produkte immer noch sehr gerne!
3. Wie kamst du überhaupt auf Mac?
Ich bin früher schonmal öfters an einem MAC Counter vorbeigekomemn, mich haben aber immer die Preise abgeschreckt. Letztendlich haben mich die tollen Reviews von der lieben Me überzeugt.
4. Welche Produkte hast du schon mehrfach nachgekauft? Hast du einen All-Time-Favourite?
Bis jetzt noch nichts, da die Produkte alle sehr ergiebig sind. Demnächst werde ich aber meinen Studio Fix Puder nachkaufen müssen (I hit pan! :D)
5. Gab es ein Produkt, was du total schlecht fandest?
Schlecht nicht, ich habe nur zwei Produkte verkauft, da mir die Farben hinterher nicht mehr gefallen haben. Das waren der Lippenstift Viva Glam Gaga I und das Blush Pink Swoon.
6. Was war in deinen Augen die tollste Limited Edition? Und welche Repromotes wünschst du dir?
Viel gekauft habe ich von der Fabulous Felines und der Cham Pale. Als Repromote fände ich den MSF Stereo Rose klasse!

wallpaper-1019588
Houston… wir haben bald Weihnachten
wallpaper-1019588
Klassiker Neon Genesis Evangelion bald auf Netflix!
wallpaper-1019588
Käffchen?
wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
Deutsche Synchronsprecher für Human Lost bekannt
wallpaper-1019588
Veröffentlichungs- und Vertuschungsverordnungen 2020
wallpaper-1019588
Digitale Helden unserer Zeit jetzt auch als Printversion erhältlich
wallpaper-1019588
Dashi Brühe mit Kombu & Shiitake [vegan]