[TAG] Most worn things - Winter 2012/2013

Hallo Beautys,
auf YouTube kursiert gerade der "Most worn things TAG" als Winter Edition. Und da mach ich doch glatt mit.
Diesen Winter habe ich geliebt:
1. Nagellack

[TAG] Most worn things - Winter 2012/2013

Essie: berry naughty (l), really red (m), penny talk (r)


Essie berry naughty, Essie really red und Essie penny talk
Diese Wahl war schwer, denn ich wechsele meinen Lack alle 2-3 Tage auf den Nägeln. Aber es gibt Lacke, die ich sogar mehrmals getragen habe und darum sind sie meine Winterfavoriten.
2. Haarprodukt
[TAG] Most worn things - Winter 2012/2013
Schwarzkopf GLISS KUR Tägliches Öl-Elixier
Da ich meine Haare nicht mit zu vielen Produkten "überlasten" möchte, benutze ich super selten Haarspray oder sonstige Stylingprodukte. Pflege darf natürlich nicht fehlen. Von einer Sprühkur abgesehen, gebe ich immer dieses Öl nach dem Waschen in meine Spitzen. Ich bilde mir ein, dass die Spitzen dann nicht mehr so trocken aussehen.
3. Tasche

[TAG] Most worn things - Winter 2012/2013

Michael Kors


Michael Kors Tasche
Ja, sie ist teuer, aber ICH LIEBE SIE!
Wenn ich sie sehe, freue ich mich immer wieder, dass ich sie mir geleistet habe.
Ich trage sie so gerne und bisher geht sie nicht aus der Form.
4. Schuhe
[TAG] Most worn things - Winter 2012/2013
Winterboots
Winterschuhe sind ein schwieriges Thema, finde ich: Entweder sehen sie gut aus, sind dann aber für Schnee und Glatteis total ungeeignet, oder sie haben Profil und halten warm, sehen dafür nicht gut aus.
Früher, als Teenie, war mir das Aussehen der Schuhe viel wichtiger, als der Nutzen dieser. Hauptsache schick. Wie oft ich mich langgelegt habe, kann ich gar nicht mehr zählen. Na ja, man wird älter und weiser...
Wenn draußen Schnee liegt, hole ich immer diese Boots aus dem Schrank, denn sie sind gefüttert und halten einigermaßen warm.
Wo ich sie gekauft habe, kann ich gar nicht mehr sagen, denn ich besitze sie bereits seit 3 Jahren.
5. Accessoires:

[TAG] Most worn things - Winter 2012/2013

Uhr Michael Kors MK5491


Hauptsache Roségold
Die für mich leichteste Kategorie der Most worn things ist die Frage nach meinen Accessoires.
Uhr: Michael Kors MK5491
Ohrstecker: Michael Kors MKJ1541
Ring: ESPRIT
Hier habe ich bereits vor ein paar Wochen einen Post dazu geschrieben.
6. Kleidung

[TAG] Most worn things - Winter 2012/2013

Loop von pieces


Loop-Tuch von pieces
Dieser Loop passt haargenau in meine Farb-Welt. Ich liebe Bordeaux und das Neon-Orange (ist leider auf dem Bild nicht so richtig zu erkennen).
Als Eyecatcher ist dieser Loop perfekt!
7. Creme

Da ich noch keine perfekte Pflegecreme für mich gefunden habe, kann ich euch in dieser Kategorie keine Antwort geben.
Aber La Roche-Posay ist ein heißer Kandidat für diesen Titel!
8. Lippenprodukt

[TAG] Most worn things - Winter 2012/2013

CLARINS Instant Light Natural Lip Perfector

[TAG] Most worn things - Winter 2012/2013

YSL Rouge Volupte 12


CLARINS Instant Light Natural Lip Perfector Farbe Nr. 2
Wenn es schnell gehen muss und ich nicht den ganzen Tag meinen Lippi korrigieren kann, nehme ich dieses Pflegeprodukt.
Ich kann es ohne Spiegel auftragen, es schmeckt super nach Zuckerwatte und pflegt meine Lippen. Gerade im Winter ist dieser Lip Perfector für mich zu einem ständigen Begleiter geworden.
YSL Rouge Volupte Nr. 12 forbidden burgundy
Dieser Lippenstift ist ein Traum. Leider verwandelt er sich zu einem Alptraum, wenn gerade kein Spiegel in Sicht ist. Einfach und schnell aufzutragen ist er nicht.
Aber wenn er dann mal sitzt, dann sitzt er auch. Forbidden burgundy ist eine der schönsten Lippenstifte in meiner Sammlung und trage ihn super gerne.
Hier habe ich ihn bereits in den Himmel gelobt.
9. Duft

[TAG] Most worn things - Winter 2012/2013

Prada Candy und CHANEL Allure


PradaCandy und CHANEL Allure
Diese 2 Düfte könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Candy sehr süß und dadurch etwas kindlicher ist, kommt Allure als schwer und erwachsen daher.
Zu einem dicken Strick-Pullover passt Allure wirklich wundervoll.
Candy dagegen geht immer. Mein absoluter Lieblingsduft!
10. Mascara
Ich teste mich gerade durch viele verschiedene Mascaraproben. Artdecos All in One Mascara fand ich nicht schlecht, aber auch nicht total supertoll. Im Moment benutze ich die Probe der Masterpiece Max von Max Factor. Bisher macht sie sich ganz gut.
Als nächstes werde ich entweder eine CHANEL-Probe testen oder die Benefit They´re real.
11. Lidschatten

[TAG] Most worn things - Winter 2012/2013

CHANEL Illusion d´Ombre Émerveillé


CHANEL Illusion d´Ombre Émerveillé
Für meine älteren Leser ist das keine Überraschung. Ich LIEBE diesen Lidschatten. Und da er sich gut mit meinen Accessoires verträgt und ganz einfach aufzutragen ist, wird er wohl noch eine ganze Weile mein Liebling bleiben.
Das war der TAG meine Lieben. Ich tagge hiermit alle, die auch Lust haben, daran teilzunehmen. Solltet ihr mitmachen, hinterlasst bitte einen Link in den Kommentaren...
XOXO Eure
[TAG] Most worn things - Winter 2012/2013

wallpaper-1019588
iPhone X – der richtige Schutz
wallpaper-1019588
5 ausgezeichnete Gründe warum Du einen Fitness Tracker brauchst
wallpaper-1019588
Tag des Kalevala und der finnischen Kultur – Kalevalan ja suomalaisen kulttuurin päivä
wallpaper-1019588
Alternative Reiseführer in skurrile Länder, die niemand kennt
wallpaper-1019588
7 Gründe, warum Battambang ein empfehlenswertes Reiseziel ist
wallpaper-1019588
Lorena - Die Nacht Kann Kommen
wallpaper-1019588
Lorena - Ein Bisschen Frieden
wallpaper-1019588
Gefrorene Ramennudeln mit Miso-Gemüse gebraten