Tag des Ringfingers in den USA – der amerikanische Ring Finger Day

Der 26. Februar steht bei unseren transatlantischen Nachbarn ganz im Zeichen des Ringfingers. Denn dieses Datum begeht man in den USA als den sogenannten Tag des Ringfingers (engl. Ring Finger Day – eher selten: National Ring Finger Day). Was es damit auf sich hat und warum auch dieser Anlass einen festen Platz in der Sammlung der kuriosen Feiertage aus aller Welt verdient, beleuchten die folgenden Zeilen.

Kuriose Feiertage - 26. Februar - Tag des Ringfingers in den USA – der amerikanische Ring Finger Day - 2017 Dietmar Giese

Kuriose Feiertage – 26. Februar – Tag des Ringfingers in den USA – der amerikanische Ring Finger Day – 2017 Dietmar Giese

Wer hat den Ring Finger Day ins Leben gerufen?

Wie bei so vielen kuriosen Feier- und Aktionstagen aus den Vereinigten Staaten gilt leider auch im Falle des US-amerikanischen Ring Finger Day, dass kaum etwas über seine Ursprünge bzw. Hintergründe bekannt zu sein scheint.

So konnte ich im Zuge der Recherchen weder einen konkreten Urheber noch Hinweise auf ein mögliches Gründungsjahr finden. Erschwerend hinzukommt, dass bis auf das Onlineportal quirkymarketingcalendar.com keine andere der gängigen Websites zum Thema kuriose Welttage den heutigen Anlass listet.

Inwieweit dieses Portal bzw. die im Beitrag genannte Peggy Li Creations hier aberauch als Initiator des heutigen Anlasses fungieren, bleibt unklar (siehe dazu auch die Liste weiterführender Links unten).

Warum fällt der US-amerikanische Ehrentag des Ringfingers auf den 26. Februar?

Der oben skizzierte Hintergrund legt dann auch nahe, dass die Wahl des heutigen 26. Februar keine tiefere Bedeutung hat und insofern als relativ willkürliche Setzung zu verstehen ist.

Insofern scheint eine inhaltliche Verbindung zum ebenfalls heute in den USA begangenen Erzähl-ein-Märchen-Tag (engl. Tell A Fairy Tale Day), dem Levi Strauss Day zu Ehren von Loeb Strauss, dem Um-Gottes-willen-Tag (engl. For Pete’s Sake Day) oder dem Tag der Pistazie (engl. National Pistachio Day) relativ unwahrscheinlich.

Eine kleine Kulturgeschichte des Ringfingers in fünf Fakten

  • Beginnen wir mal die folgenden Überlegungen mit einigen etymologischen Beobachtungen zum Ringfinger. Dessen Bezeichnung ist dabei durchaus programmatisch zu verstehen, nämlich das Tragen von Ringen (lat. anulus), weshalb die alten Römer und in ihrer Folge auch die europäischen Mediziner vom Digitus anularis sprachen.
  • In der Antike herrschte die Annahme vor, dass der linke Ringfinger durch eine Ader direkt mit dem Herzen verbunden sei. Entsprechend trugen sowohl die alten Ägypter als auch die Römer ihre Trauringe am Ringfinger.
  • Aber auch in anderen Kulturkreisen spricht man dem Ringfinger durchaus eine besondere bzw. magische Wirkung zu. So nennt man in Bulgarien, China Finnland, Russland und der Türkei respektvoll „Namenloser Finger“
  • Im Laufe der Geschichte übernahm der heute gefeierte Ringfinger auch die Funktion Digitus medicinalis (dt. Arztfinger) vom Mittelfinger, der ursprünglich zum Auftragen von Salben benutzt wurde. Daher wohl auch die heute noch gebräuchliche Bezeichnung Stinkefinger. Historiker und Kulturwissenschaftler gehen davon aus, dass man mit diesem Wechsel auch die helfende bzw. heilende Hand des Arztes von der damals schon bekannten Negativ-Konnotation befreien sollte (siehe dazu auch den Beitrag zum World Middle Finger Day (dt. Welt-Mittelfingertag) am 1. August).
  • Schon gewusst? Während man in Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern den Verlobungsring am linken und den Ehering am rechten Ringfinger trägt, verhält es sich in Italien und der Schweiz genau andersherum.

In diesem Sinne: Ob mit oder ohne Ring. Euch allen einen tollen Tag der Ringfingers und vielen Dank an meine Eltern, die mir das Foto für diesen Beitrag zur Verfügung gestellt haben.

Weitere Informationen zum US-amerikanischen Ringfinger-Tag

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Tag der Eheringe in den USA – der amerikanische National Wedding Ring Day Der 3. Februar steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt im Zeichen einer der bekanntesten symbolisch aufgeladenen Schmuckformen überhaupt. Zumindest wenn es nach unseren transatla... Internationaler Tag der Händehygiene – die WHO-Kampagne Save Lives: Clean Your Hands Der 5. Mai steht seit 2009 ganz im Zeichen der sauberen Hände. Zumindest wenn es nach der Weltgesundheitsorganisation WHO geht, die dieses Datum zum Internationalen Tag der Händehygiene bzw. Welthände... Tag des Heiratsantrags – der zweite Tag der Valentinswoche Und weiter geht es im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt mit der kleinen Serie zur Valentinswoche. Heute im Angebot: der 8. Februar, der in diesem Kontext für den sogenannten Tag des... Winke-deinen-Nachbarn-mit-der-ganzen-Hand-zu-Tag – der amerikanische Wave All Your Fingers at Your Neighbor Day Am 7. Februar sollen wir unseren Nachbarn zuwinken. Zumindest wenn es nach dem Rahmenkalender unserer transatlantischen Nachbarn geht, der dieses Datum als den sogenannten Winke-deinen-Nachbarn-mit-de... Tag des Edelsteins in den USA – der amerikanische National Jewel Day Am heutigen 13. März glitzert und funkelt es ganz edel auf den kuriosen Feiertagen. Denn dieses Datum feiern wir u.a. auch als Tag des Edelsteins. Zumindest wenn es nach unseren nordamerikanischen Nac...

wallpaper-1019588
2 Last-Minute Halloween Looks - The Half-Face Girl & Splattered nails
wallpaper-1019588
Die Trendfarben der Saison Herbst/Winter 2016 laut Pantone®
wallpaper-1019588
Filmkritik zu „Findet Dorie“ (Kino)
wallpaper-1019588
Dafür stehen wir mit unseren Namen
wallpaper-1019588
Onsen Musume: Neuer Trailer veröffentlicht
wallpaper-1019588
Love Live! Sunshine!! Staffel 2 – Neues Werbevideo veröffentlicht
wallpaper-1019588
Was ihr über den Islamunterricht in Deutschland wissen solltet
wallpaper-1019588
Gemäß Umfrage sehen nur 29 Prozent der Deutschen die Masseneinwanderung kritisch, Zusammenhänge werden nicht erkannt