Tag des frisch gepressten Fruchtsaft in den USA – der amerikanische National Fresh Squeezed Juice Day

Der 15. Januar steht im Rahmenkalender unserer transatlantischen Nachbarn mal wieder für einen Aktionstag zum Thema Obst, Früchte und gesunde bzw. vitaminreiche Ernährung. Denn dieses Datum wird in den USA als sogenannter Tag des frisch gepressten Fruchtsaft (engl. National Fresh Squeezed Juice Day) gefeiert. Grund genug, ihn mit in die Sammlung der kuriosen Feiertage aus aller Welt aufzunehmen und seine Geschichte im vorliegenden Beitrag zu erzählen. Um was geht es also dabei?

Kuriose Feiertage - 15. Januar - Tag des frisch gepressten Fruchtsaft in den USA – der amerikanische National Fresh Squeezed Juice Day (c) 2016 Sven Giese-1

15. Januar – Tag des frisch gepressten Fruchtsaft in den USA – der amerikanische National Fresh Squeezed Juice Day (c) 2016 Sven Giese-1

Wer hat den National Fresh Squeezed Juice Day ins Leben gerufen?

Leider gilt auch im Falle des National Fresh Squeezed Juice Day, dass völlig unklar ist, von wem er ins Leben gerufen wurde, seit wann er gefeiert wird und warum sich sein(e) Erfinder ausgerechnet für das Datum des heutigen 15. Januar entschieden haben. Mit dem ebenfalls heute gefeierten Tag des Erdbeereis (engl. National Strawberry Ice Cream Day) oder dem Tag des Hutes (engl. National Hat Day) hat es jedenfalls nichts zu tun.

Da der Januar als Wintermonat aber immer auch Erkältungszeit ist und das menschliche Immunsystem vor größere Herausforderungen stellt, ist zumindest der gewählte Zeitraum nachvollziehbar. Immerhin liefern die meisten frisch gepressten Fruchtsäfte eine gehörige Portion an Vitaminen und Vitalstoffen, die gegen fiese Grippeviren und Schnupfen schützen. Andererseits hätte es hier aber eigentlich auch jedes andere Datum im Januar getan. 😉

Eine ganze Aktionswoche zu Ehren der frisch gepressten Fruchtsäfte

Das ist zwar eine durchaus bekannte Problematik im Rahmen vieler kurioser Feiertage aus den Vereinigten Staaten, im vorliegenden Falle allerdings auch etwas erstaunlich. Denn immerhin weisen einige der gängigen Quellen und Portale zum Thema kuriose Welttage den heutigen Tag als festen Bestandteil einer ganzen Aktionswoche unter dem Namen National Fresh Squeezed Juice Week aus.

Diese fällt in den Zeitraum vom 17. bis zum 23. Januar und scheint auf das US-amerikanische Koch- und Rezeptportal cdkitchen.com zurückzugehen (siehe dazu die Liste weiterführender Links unten). Inwieweit dies aber feste Zeitspanne ist bzw. das heutige Datum dabei den Auftakt oder Abschluss dieser ganzen Woche bildet, konnte ich im Zuge der Recherchen nicht herausfinden.

Wie wird der National Fresh Squeezed Juice Day gefeiert?

Demgegenüber ist aber relativ klar, wie man den heutigen National Fresh Squeezed Juice Day am besten feiert. Nämlich mit einem Glas frisch gepressten Fruchtsaft. Der Name ist hier sozusagen Programm und egal ob Orangensaft, Limonade oder Grapefruitsaft – frisch gepresst schmeckt eigentlich jeder Saft besser und enthält in der Regel auch wesentlich weniger Zucker als die industriell hergestellten Varianten.

In diese Sinne: Euch allen einen tollen National Fresh Squeezed Juice Day. Egal ob in den USA oder sonst wo auf der Welt. :)

Weitere Informationen zum US-amerikanischen Tag des frisch gepressten Fruchtsaft


wallpaper-1019588
Operation: Overlord - ein Nazi Zombie Spektakel
wallpaper-1019588
Göttliche Übernahme veralteter Kulturen unter Zuhilfenahme veralteter Computertechnik
wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
Seezungenfilets auf frischem Blattspinat
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #92
wallpaper-1019588
Soul Warrior: Sword and Magic, Deadly Traps Premium und 10 weitere App-Deals (Ersparnis: 14,20 EUR)
wallpaper-1019588
6 Victoria-Drehorte, die Du besuchen kannst
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur frauen 31