[ TAG der Protagonisten]

Es ist mal wieder so weit, die TAG's gehen rum und ich bin dabei. Getaggt wurde ich von der wundervollen [Sunny] und der liebreizenden [Piglet]. Und ich muss sagen, dass es jetzt ein wirklich interessanter TAG ist. Alle anderen habe ich mir durchgelesen, Vergleiche gezogen, zugestimmt und abgetan... und umso mehr freut es mich, dass ich nun ebenfalls dabei bin. 
| Beantworte die folgenden Fragen || Begründe kurz deine Wahl || Nenne auch das Buch, in welchen der Charakter zu Hause ist || Tagge danach 3 weitere Blogger || Informiere diese darüber |
Hört sich doch gar nicht so schwer an. Na, dann wollen wir mal:
01. Welcher ist dein liebster Held, dein Lieblingsprotagonist?Ich werde es ähnlich wie Sunny machen und mich auf die Bücher in diesem Jahr konzentrieren... andernfalls artet das Ganze hier wirklich aus :) ... In wen ich mich sofort "verguckt bzw. verlesen" habe war Hektor aus der Trilogie "Göttlich verdammt". Ich könnte nicht mal genau sagen wann es passiert ist, aber mein Herz war verloren ;)
02. Welche ist deine liebste Heldin, deine Lieblingsprotagonistin?Auch da muss ich Sunny zustimmen. Es war Alice aus "Alice im Zombieland". Ich glaube manchmal es lag nicht nur an ihr, sondern daran das sie gegen Zombies gekämpft hat. Das war hammer. Vielleicht einfach weil ich auch so auf Zombies stehe :)
03. In welchen Charakter hast du dich sofort verliebt?Da muss ich wieder auf "Alice im Zombieland" zurückgreifen, denn Cole hat es mir gleich von der ersten Minute an angetan. Nicht weil er der böse Schläger war, sondern weil er der geheimnisvolle, stille Kappenträger gewesen ist :) Ich mag geheimnisvolle Männer mit einem gewissen Drang zur Selbstdarstellung und einem ausgeprägten Beschützerinstinkt. 
04. Mit wem aus der Buchwelt könntest du Pferde stehlen?Das ist definitiv Karou aus "Daughter of smoke & bone"... Ich mag ihre lustige und freche Art... Ich hätte sie wirklich gerne zur Freundin :) (Mal ganz davon abgesehen, dass sie sich Wünsche erfüllen lassen kann ;) )
05. Welches ist dein liebstes Paar?Das sind Sam und Grace aus "Nach dem Sommer...". Ich mochte ihre dramatische Liebesgeschichte sofort und konnte während des Lesens die Liebe fast spüren.
06. Mit welchem Paar konntest du dich so gar nicht anfreunden?Luce und Daniel aus "Engelsnacht". Ich mochte sie nicht und ich habe grundsätzlich sein gottverdammtes Problem nicht verstanden. 
07. Wer ist dein liebster Nebencharakter?Ich glaube das war "Hana" aus "Delirium [ff]"... Ich mochte ihren Humor und sie hat mich einfach berührt. 
08. Wen kürst du zum fiesesten Antagonisten?Das ist Warner aus "Zerstöre mich" bzw. "Ich fürchte mich nicht"... Eigentlich ist er aber nicht wirklich böse... aber irgendwie schon. Er macht halt alles nur aus Liebe und das hat eine gewisse Besessenheit auf mich ausgeübt :)
09. Wem würdest du gern einmal gehörig die Meinung sagen?Das wäre dann wahrscheinlich auch Daniel aus "Engelsnacht"... Wie bereits erwähnt verstehe ich sein gottverdammtes Problem nicht, Luce viel früher oder auch generell die Wahrheit zu sagen. Stattdessen macht er ein riesen "Tohawabo" darum. Dann kann man sich doch nur von ihm fernhalten -.-
10. War für dich schon einmal der Antagonist der wahre Held?Hier beziehe ich mich auch ganz klar auf  Warner aus "Zerstöre mich".. "Ich fürchte mich  nicht"... er liebt. Er leidet und er hat Angst... Ich weiß manchmal nicht, wie weit ein Mensch gehen würde um das zu bekommen was er liebt. Und das er so unter dem Druck seines Vaters steht, hat mich manchmal dazu veranlasst, wirkliches Mitgefühl für ihn zu empfinden.
Fertig :) ... und weil es so schön war, tagge ich:[Kückibooks][Paperprincess][Time for words]
Viel Spaß :)
[ TAG der Protagonisten]

wallpaper-1019588
Bücherliste Mai 2020
wallpaper-1019588
Gewaltenmonopol
wallpaper-1019588
F1 2020 - Ein kleines Stück Orient im Reveal des Hanoi Street Circuit
wallpaper-1019588
Flipbook basteln mit Kindern