Tag der Fruchtbarkeitsgöttin – Goddess of Fertility Day

Der 18. März steht auf den kuriosen Feiertagen ganz im Zeichen der Fruchtbarkeit. Genauer gesagt der antiken Fruchtbarkeitsgöttin Aphrodite (griech. Ἀφροδίτη), die – stellvertretend für viele andere Fruchtbarkeitsgottheiten – mit dem heutigen Tag der Fruchtbarkeitsgöttin (engl. Goddess of Fertility Day) geehrt wird. Aphrodite verkörpert im antiken griechischen Kanon der 12 olympischen Gottheiten die Göttin der Liebe, Schönheit und der sinnlichen Begierde. Insofern wäre eigentlich auch der Tag des Orgasmus (9. Mai) ein der Aphrodite angemessenes Datum für ihren Ehrentag. ;)

Kuriose Feiertage - 18. März - Tag der Fruchtbarkeitsgöttin - Goddess of Fertility Day - Sandro_Botticelli_-_La_nascita_di_Venere_-_Google_Art_Project - via Wiki Commons

Sandro Botticelli [Public domain], via Wikimedia Commons

Aber da mal wieder nicht klar ist, von wem dieser kuriose Feiertag ins Leben gerufen wurde, seit wann er begangen wird und warum der Tag der Fruchtbarkeitsgöttin ausgerechnet auf den 18. März fallen soll, müssen wir uns an dieser Stelle wohl einfach mit dem Hinweis auf seine Existenz abfinden. Ich konnte im Zuge der Recherchen für diesen Ehrentag der Liebesgöttin hier auf jeden Fall nichts Konkretes finden.

Aphrodite und ein Feiertag für die Familienplanung

Schaut man sich im Folgenden den Werdegang Aphrodites im Verlauf der griechischen Mythologie etwas näher an, so wird man schnell feststellen, dass die Figur ursprünglich für das Wachstum und Entstehen von Leben zuständig war. Erst im Verlauf übernahm sie die Rolle und Funktion der Liebesgöttin, die dann auch unter dem Namen Venus in die römische Mythologie übernommen wurde. Insofern verwundert es auch nicht, dass Fruchtbarkeit im Falle von Aphrodite eher für die menschliche Fertilität, also die Fähigkeit, Leben zu zeugen und zu gebären steht. Wer von Euch also gerade plant, eine Familie zu gründen, sollte den heutigen 18. März ernsthaft zum praktischen Vollzug des Beischlafs in Betracht ziehen. Wer aktuell auf Nachwuchs und Kinder verzichten kann/will, der/die sollte am heutigen Tag der Fruchtbarkeitsgöttin eher enthaltsam leben. Ansonsten könnten böse Überraschungen warten. ;) Aber egal wie Ihr auch zu dem Thema Familienplanung und Kinder steht, habt heute am besten einfach Spaß mit- und aneinander. :-)

Weitere Informationen zum Tag der Fruchtbarkeitsgöttin

  • Wikipedia-Eintrag zu Aphrodite (deutsch)
  • Website der Warburg Institute Iconographic Database mit ca. 2500 Fotos von Aphrodite-Darstellungen (englisch)
  • H. D. Jünger auf dem Webportal interment.de: Aphrodites Childs (deutsch)

wallpaper-1019588
Knights of Sidonia: Neuer Anime-Film angekündigt
wallpaper-1019588
Worms Rumble, Recompile und vielversprechendere Indies angekündigt
wallpaper-1019588
„Lapis Re:LiGHTs“ im Simulcast bei WAKANIM
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone CAT S42 kostet 249 Euro