[Tag] 11 Fragen

11 Fragen gehen ja in den letzten Tagen in der ganzen Buchblogszene herum und so hat es auch mich getroffen .  . . .  vielen herzlichen Dank an BlueNa   ;-)

 

1. Zum Einstieg etwas Leichtes: Wieviel Uhr ist gerade?

*auf die Uhr blick* es ist genau 16.33 Uhr

 

2. Zu welcher Tages- oder Nachtzeit liest du am liebsten?

Eigentlich lese ich am liebsten am Abend oder in der Nacht. Aber seit ich Mama bin, lese ich einfach dann, wenn mir die Möglichkeit dazu geboten wird.

 

3. Wenn du dir aussuchen könntest, an welchem Fleck aus deinem Lieblingsbuch du eine Nacht verbringen müsstest, wo wäre das?

Hm, eine wirklich schwierige Frage. Ich habe mir dann überlegt, was ich denn als mein Lieblingsbuch angeben würde . . .  und bin am ehesten auf “Der Schatten des Windes” gekommen. Und da ist es mir wie Schuppen von den Augen gefallen: Ich möchte ja wirklich schon seit Jahren einmal eine Städtereise nach Barcelona machen. Das soll ja eine wirklich schöne Stadt sein.

 

4. Besitzt du einen ebook reader?

Nein, ich hatte bis jetzt nie das Gefühl, dass ich so ein Ding brauche. Ich blättere lieber in einem realen Buch.

 

5. Wieviele Seiten hast du dieses Jahr schon gelesen?

Bisher war der Januar lesetechnisch ein voller Erfolg und ich bin stolz, schon 3208 Seiten gelesen zu haben.

 

6. Wenn du in deinem Haus eine Bibliothek einrichten könntest, wie würde diese aussehen?

gemütlich, nicht dunkel, bequemer Lesestuhl mit der Möglichkeit, die Beine hochzulagern, schöner Ausblick aus dem Fenster und natürlich viele gute Bücher

 

7. Pizza, Burger oder Döner?

definitiv Pizza  -  Burger ab und zu mal (aber auch am liebsten selber gemachte) und Döner eigentlich kaum

 

 8. Was glaubst du, ist der Grund warum viele Kids heute nicht mehr freiwillig ein Buch lesen?

Ich denke, dass sie zu viel anders haben, zu viel Ablenkung (z.B. Computer und so). Eine Arbeiteskollegin von mir hat letzte Woche einen Lesemorgen veranstaltet und hat gesagt, dass die Schüler begeistert gewesen seien. Sie habe eigentlich alle halbe Stunde etwas zum Auflockern machen wollen, aber die Kinder seien so in die Lektüre vertieft gewesen, dass sie das nicht gemacht hätte. Das heisst, wenn sie nichts anderes zur Verfügung haben, lesen auch heutige Kids sehr gerne und lange.

 

9. Hardcover oder Taschenbuch?

Ich bin ganz klar ein Hardcover-Fan. Wenn möglich kaufe ich mir immer die Harcover-Variante und zum Verschenken geht ein Taschenbuch sowieso nicht.

 

10. In welches Land würdest du gerne einmal reisen und warum?

Ich würde ganze gerne einemal nach Kanada reisen. Ganz genau weiss ich auch nicht warum, das Land fasziniert mich seit meiner Jugend. Vielleicht liegt es an der Natur oder weil wir schon als Kind immer “hopp Schwiz Kanada” gerufen haben. Woher das aber kommt, weiss ich nicht.  *g*

 

11. Welches ist das letzte Buch, das du im Jahr 2011 beendet hast?

Als letztes habe ich “Das also ist mein Leben” von Stephen Chbosky beendet. Das lief recht harzig und ich hatte meine liebe Mühe, ins Buch reinzufinden. Das ist bestimmt auch der Grund dafür, dass es dazu immer noch keine Rezension gibt. Ich glaube, die lasse ich einfach mal weg.

 

So, nun zu meinen elf Fragen . . .

  1. Durch welches Buch bist du so richtig zum Lesen gekommen?
  2. Mit welchem Buchcharakter würdest du gerne einen Tag die Rollen tauschen? Und warum?
  3. Nach welchen Kriterien hast du deine Bücher im Regal geordnet?
  4. Von welchen drei Büchern würdest du dich, wenn es sein müsste, als erstes trennen?
  5. Welche Buchreihe (Trilogie) fandest du so gut, dass es unbedingt noch einen weiteren Teil dazu geben müsste?
  6. Wenn du einen Autor / eine Autorin einen Tag lang begleiten künntest, auf wen würde deine Wahl fallen? Und warum?
  7. Welches Buch in deiner Bibliothek ist dein ganzer Stolz, ist etwas Besonderes für dich? Begründe deine Wahl.
  8. Gab es ein Buch, von dem du so richtig enttäuscht warst und das du vielleicht sogar abgebrochen hast?
  9. Du hast die Ehre, die Auszeichnung “Schönstes Buchcover forever” zu vergeben. Welches Buch würdest du küren?
  10. Du hast bei einem Gewinnspiel gewonnen und darfst dir nun drei Buchtitel deiner Wahl wünschen? Welche Bücher würden dir danach zugeschickt werden?
  11. Welche Buch hat dich so mirfühlen lassen, dass dir Tränen gekommen sind?

 
So, und nun sollte ich elf Leute taggen, aber das ist wohl schwieriger als sich die elf Fragen auszudenken. Als erstes kommen mal all jene an die Reihe, die einmal etwas bei mir gewonnen haben . . . und dann schauen wir mal weiter . . . .

Ich tagge also:

Alexandra

Celine

Nicole

Klusi

Cristina

Niniji

Anette

Linda

Kate

Ayanea

 

Und die elfte Gewinnerin wäre eigentlich BueNa, aber da ich ja von ihr getaggt wurde, wird sie verschon, denn sie hat ja schon fleissig 22 Fragen beantworten . . .  33 wären dann doch zuviel des Guten . . .  und ich belasse es hiermit bei diesen zehn Auserwählten.

Ich freue mich auf eure Antworten.

 


wallpaper-1019588
Sunny Moments mit Eucerin Sonnenpflege und Hyaluron-Filler
wallpaper-1019588
Ironman Florida 2019 Teil II: Der Wettkampfmorgen & das Schwimmen
wallpaper-1019588
Bohnen-Kartoffel-Salat
wallpaper-1019588
#1021 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2020 ~ Mai