Taco`s Abnehm-Tagebuch – Tag 203 – Woche 29 Zusammenfassung

Die Woche war wirklich super. Nach langer Zeit trainiere ich wieder in einem Fitnessstudio und es macht mir sehr viel Spaß. Neue Eindrücke, neue Gegend, neu gewonnene Motivation. Die neu gewonnene Motivation nutze ich um wieder richtig hart zu trainieren. Über die Schmerzgrenze hinaus Gewichte bewegen bis der Muskel brennt. Natürlich kommt nach und nach auch ein Cardioprogramm hinzu. Ich habe noch viel vor.

Das Training habe ich schon sehr hoch angesetzt, dass ich die ganze Woche über Abends richtig kaputt bin. Zu Hause habe ich in der vergangenen Woche bisher nur einmal trainiert. Wird aber mehr und mehr in meinen neuen Trainingsplan einfließen. Doch dafür benötige ich noch etwas Zeit. Statt plötzlich von 0 auf 150 steigere ich mich in Etappen um dann lange auf diesem Weg zu bleiben.

Ich glaube der Herbst ist da. So plötzlich wie der Sommer kam ist er auch schon wieder weg; so hat es zumindest den Anschein. Mit gefällt es, denn es ist das richtige Wetter um hart zu trainieren. Bei dem übermäßig heißen Wetter ging nicht wirklich viel bei mir, außer dass ich wieder viel Wasser angesetzt habe.

Bestimmt hast Du es schon bemerkt, ich habe meinen Ernährungsplan etwas verändert. Statt mehreren kleinen Mahlzeiten gibt es jetzt 3 große Mahlzeiten. In einigen Wochen werde ich es wieder verändern, aber bis dahin gibt es 3 große Mahlzeiten.

In der kommenden Woche sind wieder harte Trainingseinheiten geplant. Ich halte Dich selbstverständlich wie immer auf dem laufenden.

Nun aber zu meinem Ergebnis.

Mein Ergebnis für diese Woche beträgt:

+1kg

Das ist eine Steigerung meines Körpergewichtes um 0,061% in dieser Woche.

Mein Ergebnis für 29 Wochen beträgt:

-19,5kg

Der Gesamtwert liegt bei 10,59%.

Zur Abnehm-Tabelle mit allen anderen Werten geht es hier entlang.

Ernährung 02.09.2012

Mahlzeit 1

Fatloss-Shake

Mahlzeit 5

Schwarzbrot
Tomaten
Gurken

Mahlzeit 5

Quark

Gesamtkalorien: ca. 1100kcal

Training

75 Minuten Krafttraining
Schulter/Trizeps/Bizeps

Update zu gestern:

Gestern habe ich nicht viel getan. Ich hatte einiges zu erledigen und ansonsten habe ich mich von der Woche, von dem Training erholt. Für den Fortschritt ist die Erholung immens wichtig. Schließlich habe ich ein Ziel, dass es zu erreichen gilt. Und dafür ist es notwendig lange auf der Welle zu surfen. Ein auf und ab kostet wichtige Energie.

Ernährung 01.09.2012

Mahlzeit 1

Vollkornbrot
Putenbrust
Paprika
Tomaten
Gurke

Mahlzeit 5

Quark mit Marmelade

Mahlzeit 5

Gemüse mit Hühnchen Schnitzel natur

Gesamtkalorien: ca. 1500kcal

Das war es auch schon. Ich wünsche Dir einen stressfreien Start in die neue Woche ;)


wallpaper-1019588
Huawei MatePad Paper E-Ink Tablet kostet 499 Euro
wallpaper-1019588
Hunderasse für Berufstätige
wallpaper-1019588
BIO HOTELS: Natürlich & nachhaltig Urlauben
wallpaper-1019588
Neues Smartphone Gigaset GS5 Lite bietet wechselbaren Akku