Synchronisierung

Synchron

Seit Tagen bin ich damit beschäftigt, iCloud verstehen zu wollen. Langsam finde ich es schick, doch…

Zu einer echten Herausforderung wird es, wenn man bei dieser Gelegenheit Apple mit Microsoft synchronisieren will, wenn man also iCloud auf eine Windows-Schüttel aufzieht. Denn hierzu bedarf es Outlook 2007 oder höherwertig. Was ich natürlich entfernt hatte, weil – zu unübersichtlich, zu störanfällig, zu unbequem und mit viel zu großen Knöppen.

Also gilt es das alte Outlook neu zu installieren.

Anfangs lief alles total normal. Bis es galt den iCloud-Account hinzuzufügen. Und schon:

111016 Synchronisierung

Aufgrund eines Problems* wird das Programm also nicht richtig ausgeführt. Donnerwetter! Wer hätte das gedacht.

Aber Microsoft weiß eine Lösung:

111016 Update-Lösung

YES! Die Answer voll cool in Neusprech gehalten! In computergeneriertem Deutsch! – Damit ist alles klar.

111016 Hilfreich

ROFL!

* * *

SynchronGlühbirne   Das Problem bestand im Übrigen darin, dass man an der Stelle, da Outlook nach dem Nutzernamen fragt, diesen NICHT eingeben darf, sondern statt dessen die E-Mail-Adresse des iCloud-Accounts.


Einsortiert unter:Дневник, Online Tagged: iCloud, Synchron

wallpaper-1019588
Fitness-App Virtuagym Fitness hilft fit zu bleiben
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Köln: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Köln: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Schwimbrille Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Schwimmbrillen