Sylt – im Spiegel zeitgenössischer Fotografie

Sylt – im Spiegel zeitgenössischer Fotografie (© Peter Bialobrzeski, Sylt 2007)Ein neuer Bildband und eine gleichnamige Ausstellung im Berliner Willy-Brandt-Haus widmen sich der Insel Sylt. Neben Fotos, die in den letzten fünf Jahren von ausgewählten Fotografen und Stipendiaten aufgenommen wurden umfasst das Werk auch Fotografien aus den 60er und 70er Jahren, etwa von Robert Lebeck und Volker Hinz. Die Ausstellung wird am 5. Juli eröffnet.

Ausstellungsbeschreibung

Sylt ist ein Mythos. Sylt ist schön. Vom 6. Juli bis 26. August 2012 präsentiert der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus die Fotoausstellung “Sylt – im Spiegel zeitgnössischer Fotografie”.

Fünf Jahre lang haben ausgewählte Fotografen und Stipendiaten die Insel besucht und mit der Kamera ihre ganz persönlichen Eindrücke gesammelt. Zusammen mit Aufnahmen, die bereits in den 60er und 70er Jahren von den “Stern”-Fotografen Robert Lebeck und Volker Hinz fotografiert wurden, entsteht ein Bild-Kaleidoskop, das Sylt, seine Landschaften und Menschen aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln reflektiert.

Die Bildautoren reiben sich an bestehenden Klischees und gelebten Widersprüchen, lassen sich aber auch anregen und entdecken ihre eigenen Themen und besonderen Sichtweisen, mal dokumentarisch, mal künstlerisch. Die Ausstellung bietet, ohne den Anspruch auf Vollständigkeit oder den Zwang, touristische Sehnsüchte befriedigen zu müssen, ein weitgefächertes fotografisches Panorama.

Organisation: Fabrik Fotoforum Hamburg in Zusammenarbeit mit dem kunst:raum syltquelle, Photonews und mit Unterstützung der Sylter Kommunen und der Hewlett-Packard GmbH.

Fotografinnen und Fotografen

Fotografen der Ausstellung sind: Julia Baier, Peter Bialobrzeski, Jörg Brüggemann, Denis Brudna, Tine Casper, Christian Diehl, Christoph Engel, Hans Hansen, Volker Hinz, Britta Isenrath, Martin Kollar, Ingar Kraus, Martin Liebscher, Robert Lebeck, Julia Maria Max, Dita Pepe, Christian Popkes, Martin Pudenz, Anja Schaffner, Evzen Sobek, Grit Schwerdtfeger, Susanne Schleyer und Michael J. Stephan, Thomas Wrede.

Quelle: Willy-Brandt-Haus

- Artikel mit Bildstrecke auf Spiegel Online

Buchveröffentlichung

>

<a href="http://ws.amazon.de/widgets/q?rt=tf_mfw&ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Farchitektur0f-21%2F8001%2Ff26754d6-a538-40a4-9ee7-480970f85253&Operation=NoScript">Amazon.de Widgets</a>

Wann und wo

Willy-Brandt-Haus
Wilhelmstraße 140 / Stresemannstraße 28
10963 Berlin

6. Juli bis 26. August 2012

Eröffnung am Donnerstag, 5. Juli 2012 um 19:00 Uhr
Begrüßung: Dr. Barbara Hendricks MdB, Schatzmeisterin der SPD, Vorsitzende Freundeskreis Willy-Brandt-Haus, Grußwort: Petra Reiber, Bürgermeisterin der Gemeinde Sylt


wallpaper-1019588
Grillen im Schrebergarten
wallpaper-1019588
5G-Smartphone Honor 50 kommt auf deutschen Markt
wallpaper-1019588
Pampasgras überwintern: So einfach geht es
wallpaper-1019588
Preiswertes Einsteiger-Smartphone Vivo Y72 5G unterstützt 5G