Sword Art Online-Director produziert neuen Film

Wer Sword Art Online gesehen hat, weiß, dass unter der Obhut von Tomihiko Ito, welcher sich auch durch ERASED einen Namen gemacht hat, nur ein Erfolgsprojekt herauskommen kann. Aktuell arbeitet er an einem neuen Original Film namens Hello World.

Hello World wird von Studio Graphinica (bekannt durch Expelled from Paradise) in Angriff genommen. Das Charakterdesign wird von Yukiko Horiguchi (bekannt durch K-ON!) umgesetzt. Der Film soll eine Mischung zwischen einer innovativen und traditionellen Science-Fiction Geschichte werden.

Ito selbst ist sehr motiviert an einem neuen Projekt arbeiten zu können. Er meint, dass dies ein Film sei, welcher direkt umgesetzt werden müsse. Auch wenn bisher nur der Titel bekannt ist, heizt er die Stimmung an. Ziel sei es, dass der Film ein Genuss weltweit werden würde. Die Premiere ist für Herbst 2019 angesetzt.

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android


wallpaper-1019588
DSGVO-Terror
wallpaper-1019588
Halloumi Fries mit Joghurtsauce
wallpaper-1019588
Illustrator zeichnet Disney-Charaktere im Anime-Stil
wallpaper-1019588
Ein paar persönliche Worte über Teilzeit…
wallpaper-1019588
Risotto mit grünem gebratenem Gemüse und Parmesanchips
wallpaper-1019588
KAZÉ holt My Hero Academia: Two Heroes nach Deutschland und Österreich
wallpaper-1019588
Moderne Technik findet im Haus und Büro Einzug
wallpaper-1019588
Google Assistant: Das dunkle Design (Dark Mode) wird getestet