Swingersilvester

Meine Unzulänglichkeit ein Subjekt des anderen Geschlechtes für mich einzunehmen ist ja mittlerweile bekannt. Davon wissen natürlich auch meine besten Freundinnen. Bei unserem letzten Cocktailabend sind mir drei Dinge klar geworden. 1. Es steht scheinbar schlimmer um mich als gedacht.2. Ich stehe total auf Kellner und 3. Nein, ich werde mit dem Abend nicht attraktiver sondern immer voller.Das Dritte wird mir in regelmäßigen Abständen am Morgen danach bewusst, den zweiten Punkt wollte ich nicht in diesem Post ausbreiten und zum Ersteren, nun ja...Bei der Planung wurde klar, dass am Silvesterabend zwei glückliche Pärchen und ich anwesend sein werden. Ich weiß...aber es sind zumindest keine permanent und penetrant rumschleckenden Individuen die auf die Namen Pupsi oder Bumsebiene hören und die im Partnerlook ihren Zukunft planen. (Soweit ich weiß)Trotzdem war mir nicht ganz wohl bei dem Gedanken und so schlug ich vor mehr Leute, darunter auch J. der beste Freund meines zukünftigen Schwagers, in unseren Kreis aufzunehmen, was wir auch prompt taten. Als es um die Schlaforganisation ging wurde mir nach dem ersten Cocktail sehr enthusiastisch und die volle Unterstützung zusichernd von meinen Mädels ans Herz gelegt:BFs :,,Schlaf doch mit ihm! Mach dich mal locker! Voll die gute Idee!!!" BF 1 :,,Meine beste Freundin und der beste Freund meines Freundes! Ist das SCHÖN!"BF 2 :,,Ja, dann baust du mal ein bisschen Druck ab."Ich :,,Äh, vielleicht sollten wir den armen Kerl mal fragen, bevor wir hier ne Swingerparty ins Rollen bringen..?!"BF 1 :,,Ach, der macht das bestimmt! Kein Problem!"Ich (-.-) : ,,Danke! Sehr großzügig!"BF 2 :,,Ja! Haste endlich mal wieder Sex!"
Ich :,,OH GOTT, der Arme..."BF 1(mit Nachdruck) :,,Und der ist HUNDERTPRO MEGA gut im Bett!!!!!"Ich war etwas peinlich berührt - nein, das ist quatsch, mir ist ja gar nichts peinlich! Wenn es so wäre, würde ich folgendes NICHT schreiben.Denn einen Tequila Sunrise später und fachmännisch überprüften Argumenten ertönte aus meinem Sessel:Ich:,, Iiiiiiiihhaaaaaaa...ich werde an Silvester Sex haben!"Und selbstverständlich wurde unmittelbar ein Schlachtplan ausgebreitet inklusive Plan B, die jeder Verteitigungsminister mit Stolz gewürdigt hätte. Denn mit ein klein wenig Glück würde noch der ein oder andere junge Mann anwesend sein den ich begatten könnte. Und im Notfall, so BF 1, leih ich dir Meinen!Der Abend endete in einer mobilen Dubstepeskalation, die auf Video festgehalten wurde und die meine Mutter leider auch mit ansehen musste, denn sie hat sich erbarmt uns durchgeknallte Schnapsdrosseln nach Hause zu kutschieren.
Gut das Alkohol sich wieder abbaut...

wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Aubergine essen?
wallpaper-1019588
Alocasia zebrina: Pflege & Tipps für die Kultivierung