Sweet Polenta mit Erdbeer-Feigen-Mus


Polenta ist im Grunde nichts anderes als ein aus Maisgrieß hergestellter Brei, der vorwiegend in Italien, in der Provence, aber auch in Spanien zur regionalen Küche gehört.

Genau das Richtige für solche, die es süß und unkompliziert mögen. Denn diese Variante der süßen Polenta braucht nicht mehr als maximal 10 Minuten:).

Alles was ihr dafür benötigt, sind folgende Zutaten:

  • 150ml Hafermilch
  • 50g Maisgries
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 7 mittelgroße Erdbeeren
  • 4 getrocknete Feigen
  • ca. 20ml Wasser
  • ein paar Erdbeeren zum garnieren

Und so geht´s:

Die Hafermilch zusammen mit dem Maisgries in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, bis der Maisgries zu quellen beginnt. Währenddessen immer wieder gut umrühren und schlussendlich den Agavendicksaft dazu geben und unter die Polenta mischen.

Währenddessen die Erdbeeren, zusammen mit den getrockneten Feigen und etwas Wasser in einen Mixer geben und gut durchpürieren.

Zu guter Letzt die Polenta und das Erdbeer-Feigen-Mus in einen Teller geben, mit ein paar Erdbeeren garnieren und servieren. Fertig😉.

Polenta
Polenta_full

Ganz einfach❤.

Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegan genießen!


wallpaper-1019588
Kann man ein Wespennest selbst entfernen?
wallpaper-1019588
Regenwasser sammeln und im Garten sinnvoll nutzen
wallpaper-1019588
Bittersalz – Wirkung und Anwendung als Unkrautvernichter
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 27.11.2021 – 10.12.2021