sweet Pesto aus Minze & weißer Schokolade mit Toffee-Nuss Schnecken


Vor einiger Zeit gab es in der Foodblogger Gemeinde einen Pesto Aufstand.
Hervorgerufen durch unüberlegtes Handeln eines großen Namenhaften Pesto Hertsellers.
Es gibt dafür sogar eigene Berufsgruppen und Firmen, die sich ausschließlich mit Internet Werbung & Co auseinander setzten, die die großen Firmen, die online präsent sein wollen / müssen anagieren um Facebook Seiten & Co in ihrem Namen zu pflegen.
Wenn dann aber genau diese Firmen, leider doch immer häufiger die Reichweite an Lesern und Followern der Foodblogger ausnutzen, um einfach mal ganz kostenlos dort getarnt als Kommentar, für eines der Produkte zu werben ist das schon reichlich unverschämt.
Dieses ist dann schlicht und einfach kostenfreie Werbung die auf dem Rücken der Blogger ausgetragen wird.
Und das geht einfach nicht.
Dieser besagte Pesto Hersteller, postete unter drei Rezepten, von drei Foodbloggeren auf Facebook, jeweils einen Kommentar, wo er lustig für seinen eigenen Blog warb.
Das ist nicht die feine Art, schon gar nicht wenn man darüber nachdenkt, wie viel Arbeit, Zeit und auch Geld viele Foodblogger in ihre Blogs, Rezeptentwicklung und Fotografie stecken.
Aber darauf möchte ich hier nicht noch detaillierter eingehen.
Der Stern. hat dazu einen Artikel verfasst, den ihr hier nach lesen könnt.
Wir Foodblogger haben uns zusammen getan, um aufzuzeigen, das diese Art von ungefragter Werbung auf unseren Seiten nicht erwünscht ist.
So haben wir in beinahe dem selben Wortlaut der Kommentare des Pesto Herstellers, auf seiner Facebook Seite unsere eigenen Rezept " Werbe Links " gepostet.
Daraus entwinkelte sich eine Eigendynamik und in der Zeit der Hashtags einstand nicht ein Shitstorm ( der von Natur aus negativ und böse ist ) von Foodbloggern gegen diesen Hersteller, sondern eine friedliche, kulinarische " Rache " und der #dishstorm war geboren.
Und weil wir Foodies selbstverständlich weiterhin kreativ sind und Rezepte entwickeln und posten, hatte Mia, alias Die Küchenchaotin, eine liebe und talentierte Blogger Kolleging und Buchautorin die Idee aus der Misere etwas gutes aufzubauen, und rief zum #pestostorm dem Blog Event auf, Pestos zu kreieren.
sweet Pesto aus Minze & weißer Schokolade mit Toffee-Nuss Schnecken
Daher gibt es auch von mir eine leckere Pesto Kreation.
Denn Pesto ist so wundervoll, vielseitig umzuwandeln, das eine große und leckere Sammlung am Ende dabei heraus kommt.
sweet Pesto aus Minze & weißer Schokolade mit Toffee-Nuss Schnecken
sweet Pesto aus Minze & weißer Schokolade mit Toffee-Nuss Schnecken
Zutatenliste
für ein mittleres Glas
Pesto:
40 g Walnusskerne
40 g gehobelte weiße Schokolade mit Cirsp
150 g frische Minze
8 EL Walnuss Öl
4 EL Ahornsirup
Schnecken:
1 Rolle frischer Blätterteig
40 g fein gehackte Walnüsse
3-4 EL Toffee Sauce zB. Muh-Muh
2 EL flüssige Butter
sweet Pesto aus Minze & weißer Schokolade mit Toffee-Nuss Schnecken
sweet Pesto aus Minze & weißer Schokolade mit Toffee-Nuss Schnecken
Zubereitung
1. Für das Pesto, die Minzblätter vom Stiel entfernen, abwaschen und trocken tupfen.
In einem Multizerkleinere die Nüsse grob hacken.
Die Minze dazu geben und nochmal kurz hacken.
Das Öl, Sirup und die fein gehobelte weiße Schokolade dazugeben und alles zu einer feinen Masse verarbeiten.
In ein gereinigtes Glas geben und binnen einer Woche verbrauchen.
2. Den Backofen auf 190 Grad vorheizen.
Den Blätterteig abrollen. Die Walnüsse in einem Multihacker fein hacken.
Butter schmelzen und den Blätterteig gleichmäßig bis an die Ränder damit bestreichen.
Die Nüsse gleichmäßig darauf streuen und die Toffee Sauce über die Nüsse träufeln.
Den Blätterteig von der Kurzen Seite her fest, aber ohne zuviel druck, aufrollen und das Ende mit etwas Butter zusammen kleben.
3. Die Rolle nun in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden und die nun entstandenen Schnecken etwas in Form drücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
Ca. 17 Minuten backen.
Mit dem süßen Minz-Schoko Pesto servieren.
sweet Pesto aus Minze & weißer Schokolade mit Toffee-Nuss Schnecken
sweet Pesto aus Minze & weißer Schokolade mit Toffee-Nuss Schnecken
Dieses ist mein Beitrag zum #pestostorm.
Ich hoffe Euch hat meine süße Variante gefallen.
Alles liebe Eure Stephie


wallpaper-1019588
Enthusiasmus und Exzellenz – der Schlüssel zum Erfolg
wallpaper-1019588
Deutscher Computerspielpreis 2019: Jetzt Spiele einreichen!
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Geschäftsführer Mariazeller Land GmbH (m/w)
wallpaper-1019588
„Tsuki Ga Kirei“ bekommt eine O-Card spendiert
wallpaper-1019588
Engel B. & Max – Weihnachtskerzen
wallpaper-1019588
PRÄSENTATION: “Got Plans Tonight?”-Konzertabend in Berlin
wallpaper-1019588
Balearische Anwaltskammer lädt zum Tag der offenen Tür auf Mallorca