Sushi + Rezept Grüner Smoothie

Sushi + Rezept Grüner Smoothie Hallo, ihr Lieben! Heute zeige ich euch, was ich heute so zu mir genommen habe und darüber hinaus möchte ich euch das Thema "Grüner Smoothie" etwas näher bringen. Ich habe mich sehr darüber informiert und denke, es würde jedem Mal gut tun, sich anzugewöhnen diese Smoothies regelmäßig zu trinken. Doch zu Anfang möchte ich über mein absolutes Lieblingsessen reden: sushi Ich könnte wirklich jeden Tag Sushi essen und das Gute ist, dass es zudem noch sehr gesund ist. Die Fette im Lachs und in Avocado sind viel gesünder, als beispielsweise Schweinefett. Da macht es natürlich noch viel mehr Spaß Sushi zu essen.  Esst ihr gerne Sushi, wenn ja mit welcher Füllung? Ich mag besonders Lachs und Avocado. Nun kommen wir zu dem Thema "Grüner Smoothie". Seit ich mir einen Mixer zugelegt habe, beschäftige ich mir immer mehr mit Smoothies, besonders interessant war hierbei der sogenannte Grüne Smoothie. Dieser besteht lediglich aus 1/3 Obst, 1/3 Blattgrün und 1/3 Wasser. Wer möchte, kann wie ich noch einige Mandeln o.Ä. hinzugeben. Ein grüner Smoothie verhilft euch nicht nur zu besserer Haut und Haaren, sondern ist vor Allem für eure Gesundheit vorteilhaft. Das Rezept, was ich euch heute vorstelle, beinhaltet sehr viele Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitalstoffe. Diese stärken das Immunsystem, unterstützen die Nervenfunktion, schützen vor Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, einem hohen Cholesterinwert und führt eventuell zur Verbesserung der Knochendichte Und das alles ohne zuzunehmen, im Gegenteil. Bei regelmäßiger Einnahme kann es euch helfen, abzunehmen. Hierfür könnt ihr beispielsweise eine Hauptmahlzeit durch 1-2 Liter dieses Smoothies ersetzen. Der Smoothie ist jedoch kein Wundermittel, man muss ihn für eine tolle Wirkung regelmäßig und konsequent einnehmen. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Getränk ein natürlicher Energielieferant ist, das heißt, er gibt euch schnell Energie für den Tag und ist für den Anfang vor Allem für das Frühstück geeignet. Dadurch dass der Smoothie rein pflanzlich und bereit zerkleinert ist, ist er schnell verdaut und gut bekömmlich. Ich kann euch den Smoothie nur ans Herz legen und wenn ihr ihn einige Zeit lang nehmt, werdet ihr feststellen, dass eure Haut viel besser wird(aber nur wenn ihr nebenbei auch viel Wasser trinkt). Wenn ihr einen geeigneten Mixer sucht, meiner ist dieser hier: klick Das hier ist mein Lieblingsrezept: 
Sushi + Rezept Grüner Smoothie


wallpaper-1019588
Neufundland kündigen mit „Männlich Blass Hetero“ ihr neues Album an
wallpaper-1019588
Ausdauertraining beim Skitourengehen – so klappt’s!
wallpaper-1019588
Viel Action mit den BRIO Smart Tech Neuheiten des Jahres + Verlosung!
wallpaper-1019588
Zurück zum Anfang
wallpaper-1019588
Wo bitte liegt Bünterlin?
wallpaper-1019588
REGGAE ROAST PODCAST VOLUME 44: Interrupt’s Production Mixtape – hosted by Earl Gateshead
wallpaper-1019588
Choker Kette: Schmuck selber machen aus Spitzenband
wallpaper-1019588
Lake Atitlan in Guatemala – Alles was du wissen musst!