Survival Scorecard: CW verlängert "Vampire Diaries" und "Supernatural"

Mitte Februar veröffentlichte ich unter der Überschrift Survival Scorecard einen Bericht, der sich mit den Aussichten der aktuellen Genre-Serien der großen US-Networks beschäftigte, für eine weitere Staffel verlängert zu werden. Bis zu den Upfronts, jenen Veranstaltungen, in deren Rahmen die Planungen der Sender für die kommende TV-Saison präsentiert werden, ist es noch ein Weilchen hin, doch jüngste Entscheidungen des Senders CW sind ein guter Anslass für ein zwischenzeitliches Updates meines damaligen Artikels.
Survival Scorecard: verlängert Fangen wir mit CW, dem kleinsten Network an. Dort geht bekanntlich Smallville mit der zehnten Staffel zu Ende, doch für die Genre-Serien Vampire Diaries und Supernatural sieht es gut aus, denn beide wurden vorgestern vom Sender offiziell verlängert. Bei der Vampirsaga, meistgesehene Serie von CW, war dies nur eine Formsache. Bei Supernatural sah die Welt etwas anders aus, denn zuletzt lief die Serie am Freitag, bekanntlich der Todessendeplatz für Genre-Serien. Jedoch konnte CW mit dem Doppel aus Smallville und Supernatural so gute Quoten erzielen, dass man sich nun entschloss, die Serie in eine weitere Runde zu schicken. Weiterhin in der Schwebe ist das Schicksal von Nikita, womit der Sender zwar gute Quoten erreicht, da viele männliche Zuschauer treu einschalten, doch die Zielgruppe sind junge Frauen und die verfolgen die Serie nicht so zahlreich wie gehofft. Da CW nicht sonderlich viele neue Pilotfilme bestellt hat, stehen die Chancen für eine zweite Staffel der Agentenserie durchaus gut.
Bei ABC ist No Ordinary Family zwar noch nicht offiziell abgesetzt, jedoch erwartet angesichts der schlechten Quoten kein Beobachter, dass die Serie zurückkehrt. Die Invasionsserie V konnte ihre Zuschauerzahlen zuletzt leicht steigern, es bleibt jedoch fraglich, ob dies für eine dritte Season reichen wird. Allerdings sah es auch schon am Ende der ersten Staffel schlecht aus und dennoch bekam man eine Verlängerung für Season 2. 
Bei NBC gab es in den letzten Wochen keine Bewegung. Die Serie The Cape ist de facto abgesetzt, obwohl es dazu kein offizielles Statement gab. Chuck sendet unterschiedliche Signale, eine Verlängerung ist weiterhin absolut denkbar. Deutlich schlechter sieht es für The Event aus, denn an eine neue Staffel der Mysteryserie glauben nur noch Hardcore-Fans, von denen es aber auch kaum welche gibt. Der Sender hat mit Precinct 17 und Wonder Woman Pilotfilme zu zwei neuen Genre-Serien in Auftrag gegeben. Ob beide es ins Programm von NBC schaffen, werden wahrscheinlich erst die Upfronts zeigen.
Fox hatte zuletzt die Herzen der Fans von Fringe höher schlagen lassen, als man vorab bekannt gab, dass eine dritte Staffel der Serie bestellt wird. Weiterhin offen ist das Schicksal von Human Target und Lie To Me. Beide Serien laufen auch im deutschen Free-TV und besonders Lie To Me bringt Vox jede Woche gute Quoten. Prominentester Neuzugang bei Fox in der kommenden Season ist Terra Nova, produziert von Steven Spielberg, die zuletzt durch Produktionsprobleme für Schlagzeilen sorgte. Nach mehrmaligen Verschiebungen soll es im Herbst also nun endlich losgehen. CBS hält für Genre-Fans leider keine neue Serienware bereit, sondern setzt weiter auf die Crimeschiene mit den CSI-Serien, NCIS nebst Ableger und der auch in Deutschland erfolgreich laufenden Neuauflage von Hawaii 5-0.
Vor allem die Kabelkanäle bleiben Triebfeder in Sachen Genre-Fernsehen. So hat Syfy Eureka, Haven und Warehouse 13 bereits für neue Staffel verlängert. Bekanntlich wird dort auch BSG: Blood & Chrome zu sehen sein. Neu im Juli ist die Serie Alphas über paranormal begabte Menschen, die Mysterien nachspüren. Auch für die Zukunft von Sanctuary sieht es gut aus. AMC hatte sich schon frühzeitig für eine weitere Staffel von The Walking Dead entschieden und bei TNT geht bald Falling Skies auf Sendung. HBO hat neue Folgen von True Blood bestellt und Starz bereitet den Start von Torchwood: Miracle Day vor.
Obwohl es bei den großen Sendern eher mau aussieht, tut sich dennoch jede Menge in Sachen Genre-Serien. Letzte Klarheit über die Wackelkandidaten bei ABC, NBC, Fox und CW werden dann die Upfronts bringen, die in einigen Wochen ins Haus stehen.
Link 1: Survival Scorecard - Bericht im BlogLink 2: Bericht bei Deadline

wallpaper-1019588
Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen gegen HV-Beschluss der Linde AG vergleichsweise beigelegt - Squeeze-out dürfte bald eingetragen werden
wallpaper-1019588
Skrei, Linsen, Schalottensud
wallpaper-1019588
Kanji lernen – So geht’s schnell und einfach!
wallpaper-1019588
Vom Aufwärmen bis zum tiefen Absturz
wallpaper-1019588
Romantische valentinstag ideen fur ihn
wallpaper-1019588
Spruche zum 60 geburtstag kostenfrei
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche mit sonnenschein
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche lustig whatsapp kostenlos