Superman Reboot: Amy Adams wird die neue Lois Lane

Viel wurde in den letzten Wochen darüber spekuliert, welche Schauspielerin im kommenden Superman-Reboot wohl die Rolle der Lois Lane übernehmen werde. Es gibt wohl kaum einen bekannten Namen, der in diesem Zusammenhang nicht gefallen wäre und zwischenzeitlich geisterte sogar die Theorie durch das Internet, Lois Lane werde möglicherweise in dem Film gar nicht vorkommen. Regisseur Zack Snyder hielt sich über die ganze Zeit mit Äußerungen zu diesem Thema sehr bedeckt, verkündete aber nun die Entscheidung des Studios.
Superman Reboot: Amy Adams wird die neue Lois LaneIm kommenden Film wird die Schauspielerin Amy Adams als Lois Lane zu sehen sein. Die 36-Jährige trat bislang in über 30 Film- und Fernsehrollen, überwiegend Komödien, in Erscheinung. Bekanntheit errang sie vor allem durch Spielfilme wie Junikäfer (2005), Verwünscht (2007) oder Glaubensfrage (2008). Adams zählt mittlerweile zu den bestverdienenden Schauspielerinnen Hollywoods und wurde bisher dreimal für den Oscar nominiert, so zuletzt für ihre Rolle in dem Film The Fighter. Auch für den Golden Globe und den BAFTA-Award war sie schon mehrfach im Rennen.
Amy Adams tritt damit die Nachfolge von Kate Bosworth an, welche Lois Lane in Superman Returns gespielt hatte. Geprägt wurde die Rolle natürlich durch Margot Kidder, die vier Mal neben Christopher Reeve in Superman-Filmen zu sehen war.
Neben Adams stehen bereits Henry Cavill, Kevin Costner und Diane Lane für den kommenden Film unter Vertrag.
Link: Bericht bei Blastr

wallpaper-1019588
Schulden, Dank & Rosen
wallpaper-1019588
Ende des traditionellen Stierkampfs auf Mallorca?
wallpaper-1019588
MOMENTE: Jahresrückblick 2017
wallpaper-1019588
8 Top Smartwatches für Fitness und Sport
wallpaper-1019588
Heidesand Schoko Orange
wallpaper-1019588
Herbstlicher Chicken-Burger
wallpaper-1019588
Staubig? Schön!
wallpaper-1019588
Momo: Das Whatsapp-Schreckgespenst