Super-Open-Air der DSDS-Superstars in Eckernförde

Es ist ein Event der Superlative! Am Samstag, 14. Juli 2012 wird um 15:00 Uhr das Eckernförde Strand-Festival als Superstar Open Air 2012 am Südstrand seine Tore öffnen. Auf der Bühne: Die Giganten der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar, DSDS“! Die Moderation übernimmt kein geringerer als Mr. DSDS höchstpersönlich: Der DSDS-Chef-Juror und Pop-Titan Dieter Bohlen. Mit seinen allseits bekannten und von vielen DSDS-Kandidaten gefürchteten Sprüche wie „Man merkt, dass Du die Musik liebst, aber diese Liebe ist einseitig“ wird Bohlen zwar beim Superstar Open Air nicht die Menge zum Brüllen bringen, aber so manch gepfefferter Spruch bei seiner Moderation zwischen den Auftritten wird schon dabei sein.

„Wir beide sind die Dinosaurier von DSDS“, sagte Bohlen über ihn. Menderes Bağcı war bei den Castings aller DSDS-Staffel dabei, schaffte allerdings den Einzug in den Recall lediglich bei der achten und neunten Staffel, wo er jedoch ausschied. Der DSDS-Dauerkandidat tritt bei verschiedenen Volksfesten, Privatfeiern, Hochzeiten und in Diskotheken auf. Menderes wird auch am Eckernförder Südstrand das Publikum durch seine unnachahmliche Performance prächtig unterhalten.

Foto: amazon.de

Foto: amazon.de

Als erster DSDS-Star wird Annemarie Eilfeld auftreten. Sie nahm bei der sechsten DSDS-Staffel teil, wo sie mit dem Image des erotischen Super-Zicken-Luders präsentiert die Zuschauer-Nation polarisierte. Trotz aller Anfeindungen auch seitens der Jury schaffte es die Blondinne bis ins Halbfinale und wurde Dritte. Im Oktober 2011 erschien ihr Album „Großstadtprinzessin“ – die Singleauskopplung „Seele unter Eis“ schaffte Platz 67 in den deutschen Singlecharts. Anfang Juni wurde der Vertrag mit Kristina Bach aufgelöst, die Eilfeld bei den Dreharbeiten zur VOX-Sendung „Das perfekte Promi-Dinner“ kennengelernt hatte.

Er stand bereits gemeinsam mit Mehrzad Marashi, Pietro Lombardi und Sarah Engels am 1

Foto: Heidi Grün

Foto: Heidi Grün

. Oktober 2011 im österreichischen Schwarzl-Freizeitzentrum auf der Bühne: Thomas Karaoglan alias „Der Checker“. Trotzdem er bei der 7.DSDS-Staffel nur Fünfter wurde, schaffte der für seine flott-frechen Sprüche und hochgradig unterhaltsamen Bühnenperformance bekannte Entertainer eine hohe Medienpräsenz, so bei der TV-Tanzshow „Let’s Dance“ und der Reality-Soap „Die Alm“. Nach „Checker, der Vollstrecker“ und „Diskoking“ erschien Dezember 2011 „König von Deutschland“. Dass der Checker Feuer hat, musste leider jüngst sein Wagen – ein Chrysler – erfahren. Nach mehrfachen Startversuchen brach im Motorraum – wohl wegen eines Kabelbrandes – ein Feuer aus. Der Checker kam mit dem Schrecken davon.

Foto: Jens Lentschke gen.

Foto: Jens Lentschke gen.

Er gewann die 7. DSDS-Staffel: Mehrzad Marashi. Nach den Alben „New Life“ und „Change Up“ sowie der gemeinsam mit Mark Medlock aufgenommenen Single „Sweat (A La La La La Long)“ arbeitet der 31jährige an seinem nächsten Album. Dieses Album wird in Marashis Tonstudio neben seiner Tanzschule „Mehrzad’s Art of Dance“ produziert, im Herbst 2012 veröffentlicht und ausschließlich deutsche Songs enthalten. Hörproben gibt es auf dem YouTube-Kanal des Hamburger Künstlers. Im Januar 2012 trat Marashi bei der NAMM (National Association of Music Merchants) in Anaheim, Kalifornien auf – eine der größten Musikmessen der Welt. Im dortigen Hilton Hotel trat Marashi mit Bernard „Pretty“ Purdie und seiner All-Star Band vor tausenden Musikfans mit seiner Interpretation des R. Kelly Klassikers „I Believe I Can Fly“ auf.

Mark Medlock gewann die vierte DSDS-Staffel und ist mit sechs Gold- und vier Platin-

Foto: amazon.de

Foto: amazon.de

Schallplatten der erfolgreichste DSDS-Superstar. Im Oktober 2011 erschien sein sechstes Studioalbum „My World“ mit der Single „The Other Side of Broken“. Kurz zuvor beendete der liebenswürdige Künstler freundschaftlich seine langjährige Zusammenarbeit mit seinem „Papa“ Dieter Bohlen. Zudem zog Medlock von Köln nach Westerland auf der idyllischen Insel Sylt. Dort findet er die Unterstützung durch seine neue Managerin Cornelia Reckert, die der Sänger mit Emotion und Soul als Seelenverwandte und als seine „Mama“ sieht. Am 10. Juni gab Medlock auf Westerland ein hochgefeiertes Konzert. Am 15. Juni trat er auf dem Kreuzfahrtschiff Club Med II in Nizza auf.

Foto: Heidi Grün

Foto: Heidi Grün

In der achten DSDS-Staffel gewann Pietro Lombardi. Er wurde mit vier Gold- und zwei Platin-Schallplatten ausgezeichnet und

Foto: Heidi Grün

Foto: Heidi Grün

veröffentlichte die Alben „Jackpot“ und „Pietro Style“. Bereits bei „Deutschland sucht den Superstar“ wurde bekannt, dass Lombardi und die Kandidatin Sarah Engels mehr als nur professionelle Bande verbindet. So wurde das DSDS-Finale zur großen Liebeserklärung zwischen den beiden. Im August 2011 gab es die große Verlobung und demnächst soll auch die Hochzeit steigen. Sarah Engels veröffentlichte bislang das von Dieter Bohlen produzierte Album Heartbeat“. Sie ist immer wieder regelmäßig auf der Bühne mit ihrem Verlobten Pietro Lombardi zu sehen – so auch beim Superstar Open Air in Eckernförde.

Foto: amazon.de

Foto: amazon.de

Den Abschluss beim Superstar Open Air macht der amtierende Superstar und somit Gewinner der neunten DSDS-Staffel Luca Hänni. Seine Debütsingle „Don’t Think About Me“ und sein Debütalbum „My Name Is Luca“ wurden mit Gold ausgezeichnet. Ganz sicher gibt es bei seinem Auftritt beim Superstar Open Air Kreischalarm vor allem bei den jungen weiblichen Fans.

Recherche und geschrieben: Heidi Grün


wallpaper-1019588
Liebeserklärung: Björn Höcke bietet Jens Spahn eine wunderbare Beziehung
wallpaper-1019588
Google Page Speed Tool – Update
wallpaper-1019588
Pseudofeministisches Geisterjagdrecycling
wallpaper-1019588
Natürliche Darmreinigung – Hausmittel und mehr
wallpaper-1019588
Jerseylove
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 19
wallpaper-1019588
DIY-Regal ,Twercs 4 in 1 Werkzeugkoffer von der Firma Vorwerk & ein tolles Gewinnspiel!!!
wallpaper-1019588
beautypress News Box Dezember 2018