Super Crooks: Netflix-Termin bekannt + Trailer

Wie nun Verantwortlichen von Netflix kürzlich bekannt gaben, erscheint der „Super Crooks" -Anime weltweit am 25. November 2021. Passend zur Ankündigung wurden ein neues Visual sowie ein erster Trailer veröffentlicht. Beides findet ihr weiter unten.

Der Anime entsteht unter der Regie von Motonobu Hori („Carole & Tuesday", „ BECK: Mongolian Chop Squad ") im Studio BONES („My Hero Academia"). Für das Skript zeichnet sich Dai Sato („Eureka Seven", „Cowboy Bebop", „Ghost in the Shell: Stand Alone Complex") verantwortlich, während Takafumi Mitani („Carole & Tuesday", „Blood Blockade Battlefront") als Charakterdesigner agieren wird. Das Konzeptdesign stammt von Stanislas Brunet („Bodacious Space Pirates", „Macross Delta").

japanischer Sprechercast:
  • Kenjiro Tsuda als Johnny Bolt
  • Maaya Sakamoto als Kasey
Comic bei Panini erhältlich

Bei „Super Crooks" handelt es sich um eine gleichnamige Comic-Reihe von Mark Millar und Leinil Francis Yu, die 2012 veröffentlicht wurde und noch im selben Jahr endete. Insgesamt umfasst die Reihe vier Ausgaben. Hierzulande ist die Geschichte bei Panini erhältlich.

Bei Amazon bestellen:
Visual:
Trailer:
Handlung via Panini:

Als Superschurke hat man es schwer in den USA. Die Konkurrenz ist groß und überall wimmelt es von Superhelden, die einem den ganzen Spaß verderben wollen. Was also macht Johnny Bolt? Er sammelt seine alten Mitstreiter und geht - nach Spanien! Denn dort will er den einen großen, den letzten Coup durchziehen, von dem jeder Gangster träumt ...

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.


wallpaper-1019588
Montagsfrage: Ghostwriting?
wallpaper-1019588
Mount Everest Base Camp Trek
wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [7]
wallpaper-1019588
[Comic] The Walking Dead [29]