Sunday Inspiration: Städtetrip Berlin

Hallihallo und einen wunderschönen Sonntag Nachmittag,
ja, ihr habt richtig gelesen heute gibt es keinen LFI sondern eine neue Kategorie von mir. Die Sunday Inspirations. Ini und ich werden uns in Zukunft am Wochenende abwechseln. Was ich mir unter dieser Kategorie gedacht habe? Ich zeige euch hier jeden zweiten Sonntag eine Collage, mit Dingen die mich inspirieren (manchmal zu einem bestimmten Anlass). Dafür könnt ihr euch in Zukunft umso mehr über längere Briefe von Ini freuen und wir hoffen ihr habt damit genauso viel Spaß wie wir.
Endlich sind Osterferien und ich freue mich schon riesig auf nächste Woche, denn dort geht es für mich in die Hauptstadt Berlin. Was auf meinem Städtetrip auf keinen Fall fehlen darf zeige ich euch heute.
Sunday Inspiration: Städtetrip Berlin1 Ich steh im Moment ja total auf Koralle und Peach. Das werde eindeutig meine Frühlings- und Sommerfarben 2014, also darf natürlich ein Top in diesem Farbton auf meiner Reise in die Hauptstadt nicht fehlen. Auf Jeans, kombiniert mit lässigen Turnschuhen finde ich es einen richtiger Hingucker. Egal ob mit Cardigan oder Blazer, es macht einfach richtig was her.
2 Wo wir gerade von lässigen Jens reden, ist die nicht toll? Ich bin total begeistert. Dieses hübsche Modell ist von Net-A-Porter und kostet ganze 165€, ganz schön teuer, finde ich auch. Aber Gott sei Dank gibt es solche Modelle auch in günstiger Variante bei H&M und ONLY (dort habe ich nämlich auch direkt bestellt, erinnert ihr euch an die Glamour Shopping Week? Noch schnell bei ONLY die 20% ausnutzen ;-)).
3 Diese schwarze Tragetasche hat es mir richtig angetan. Alleine die Form finde ich wirklich klasse und irgendwann werde ich mir so eine wohl noch zulegen. Bin die ganze Zeit am überlegen welches Modell, habt ihr Tipps für mich? Habe schon eine bei H&M entdeckt, wie findet ihr sie?
4 Wie oben schon erwähnt, mag ich Peachtöne total. Natürlich darf diese Farbe dann auch auf den Nägeln nicht fehlen. Hab ich ein Glück, dass einer meiner Lieblingstöne von Essie "Tart Deco" nun auch im Standardsortiment erhältlich ist.
5 Nike Free! Für mich sind das mit Abstand die bequemsten Schuhe der Welt und ich kann einfach nicht genug davon haben. In schwarz sind sie klassisch und sportlich zugleich und kombiniert mit einem schicken Oberteil und lässigen Jeans das absolute Muss für einen Städtetrip. In schwarz besitze ich (bisher) leider noch keine, habe allerdings welche in grau/orange, die ich mir zu diesem Outfit auch gut vorstellen kann.
6 Wenn das Wetter weiterhin so schön bleibt, darf meine Sonnenbrille natürlich nicht zu Hause bleiben. Hier habe ich mich für die klassische Aviator von Ray Ban entschieden. Einfach ein toller Klassiker, nicht wahr?
7 Alle, die unseren Blog schon etwas länger lesen wissen, dass ich zu Lippenstiften von Mac nicht nein sagen kann. Welchen ich letztendlich mit nach Berlin nehme ist noch offen, aber eins wird er natürlich sein...na, kommt ihr drauf? Koralle natürlich, ist klar oder? :D
8 Last but not Least und natürlich der wichtigste Gegenstand auf meiner Reise ist meine Nikon. Ohne meine Kamera kann ich mich auf keinen Fall auf Reisen begeben, denn mit ihr halte ich all die schönen Momente und Erlebnisse fest. Auch wenn es manchmal etwas umständlich ist, sie überall mit hin zu schleppen bin ich letztenendes doch immer froh, dass ich meine D3100 nicht zu Hause gelassen habe.
Welche Dinge nehmt ihr mit auf einen Städtetrip? Wart ihr auch schonmal in Berlin und könnt mir irgendwelche Restaurants etc. empfehlen? Und fahrt ihr vielleicht in den Osterferien auch weg, wenn ja, wohin?
Ich wünsche euch einen wunderschönen Restsonntag!
Küsschen,
Lou

wallpaper-1019588
Esszimmerstuhl: Test & Vergleich (07/2020) 5 Esszimmerstühle
wallpaper-1019588
Knieschmerzen: Was sind die Ursachen und welche Behandlung hilft?
wallpaper-1019588
Review: Penguin Highway [Blu-ray]
wallpaper-1019588
Spiele-Review: Little Town Hero [Nintendo Switch]