Südsteierische Top-Weine aus Familienbetrieb – Weingut Gross

Wien (Culinarius) Das Weingut liegt auf einer der besten Rieden der Südsteiermark, dem Nussberg im Weinbauort Ratsch an der Weinstrasse. Hier trifft man auf zwei Generationen, die zum Ziel haben, aus den regionaltypischen Rebsorten die bestmöglichen Weine eines jeden Jahrgangs zu kreieren.

Johannes und Michael Gross haben das Handwerk von ihrem Vater Alois übernommen und setzen es mit Leidenschaft fort. Für sie ist die Herkunft ihrer Weine die Entscheidungsgrundlage für jeden ihrer Handgriff im Weingarten und im Keller. Nur mit viel Feingefühl für die Bedürfnisse der einzelnen Lagen und Rebsorten entstehen später charaktervolle Weine, deren Herkunft über Jahrgänge hinweg erkostbar ist. “Aufwendige Handarbeit vom Rebschnitt bis zur Ernte und eine schonende Kelterung mit möglichst wenig Eingriffen, machen das möglich”, darin sind sich die Brüder Johannes und Michael Gross einig. Weinliebhaber geben ihnen Recht, Gross-Weine zählen Jahrgang für Jahrgang zu den besten Österreichs. Die Weine gedeihen auf steilen Rebhängen in 300 bis 600 Meter Seehöhe und sind klimatisch von den Alpen und der Öffnung hin zur Adria geprägt. Die Böden der reizvollen Hügellandschaft unweit der österreichisch-slowenischen Grenze sind vielfältig: von Kalk- über Schotter- und Schieferböden bis hin zu jenen vulkanischen Ursprungs. Das regionaltypische Sortiment des Familienbetriebs besteht vorwiegend aus Weißweinsorten wie Welschriesling, Weißburgunder, Gelber Muskateller und Sauvignon blanc. Die Weine werden je nach Herkunft gekeltert: entweder als frisch-fruchtige „Steirische Klassik“-Weine, als Ortsweine oder als Lagenweine. Letztere erntet das Weingut von seinen besonders begünstigten Rieden Nussberg, Kittenberg, Perz und Sulz. Ebenso zum Sortiment gehört ein Sauvignon blanc namens „Jakobi“, dessen Etikett mit Wetter- und Weinbausymbolen von den prägendsten Ereignissen des Jahres erzählt. Auch in Slowenien, genauer gesagt in der aufstrebenden Region Štajerska Slovenija, pflegt die Weinbaufamilie Rebhänge. Das Ergebnis ist wiederum ein Sauvignon blanc, der unter dem Namen „Colles“ das Sortiment vervollständigt.

Die aktuellen Jahrgänge können die Gäste des Weinguts auf dem Nussberg bei herrlicher Aussicht in das südsteirische Hügelland verkosten. Im Frühjahr und im Herbst werden sie dabei mit hausgemachten Köstlichkeiten verwöhnt.

Fotocredit: Weingut Gross


wallpaper-1019588
Aldi verbannt Einwegplastik schon ab 2019
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Winter wie damals
wallpaper-1019588
Köpfe der Spielebranche: Interview mit Marie Amigues von Altagram
wallpaper-1019588
UN-Klimakonferenz 2019 | Greta Thunbergs ernüchtender Auftritt in Madrid
wallpaper-1019588
[Werbung] Schöne Abendkleider
wallpaper-1019588
Bestätigung der neuen Doppelspitze Esken & Walter-Borjans
wallpaper-1019588
Warum ich meine Mission für wichtig halte