Südsee in Bayern: Neues Wellenparadies in der Therme Erding

Bayern hat traumhafte Seen, die zum Baden einladen. Aber im Winter? Da lockt zum Beispiel die Therme Erding, die mit ihrem kürzlich eröffneten Wellenparadies nun zum größten überdachten Bad der Welt avancierte. 

Schon vor einigen Monaten durfte ich für TV Bayern Live über den neuen Komplex der Thermenwelt in Erding (ca. 35 Kilometer nordöstlich von München) berichten. Er beinhaltet nicht nur das Victory Hotel, das in seiner Form und Ausstattung einem Schiff nachempfunden ist, sondern auch ein Wellenbad mit Südsee-Flair. Zum damaligen Zeitpunkt sag man vom Strandparadies allerdings noch nicht so viel.

Vergangene Woche dann war ich wieder mit der Kamera in der Therme Erding unterwegs und durfte das Endergebnis bestaunen. Schon allein die Zahlen können sich sehen lassen: 9000 Quadratmeter, über 300 (echte) Palmen, 130 Hotelzimmer, 100 Millionen Euro Baukosten.

Therme Erding Wellenbad Therme Erding Wellenparadies Hotel Victory Therme Erding Wellenbad Victory Hotel Therme Erding Wellenbad

Die Therme Erding will sich mit dem neuen Komplex an die Spitze der Erlebnis- und Thermalbäder aufschwingen. Nach Angaben des Unternehmens gibt es derzeit kein größeres überdachtes Bad – und zwar weltweit. 180.000 Quadratmeter misst die Thermenwelt bei München mittlerweile. Die beinhalten nicht nur das neue Wellenparadies, sondern auch den Wellness-Bereich Vital-Oase, die zahlreichen Rutschen im “Galaxy”, das Sauna-Paradies und den Thermalbereich. Mehr Informationen gibt es auf der Homepage der Therme Erding.


wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
Ohren zu und durch
wallpaper-1019588
Risotto Carbonara aus dem Schnellkochtopf/Instant Pot
wallpaper-1019588
Warum du einen Mentor brauchst
wallpaper-1019588
Porridge Bowl … warmes Glück
wallpaper-1019588
Welche Halskette passt zu welchem Ausschnitt?
wallpaper-1019588
Kalenderblatt | 18.09.2019
wallpaper-1019588
Nit de l’Art erwartet rund 30.000 Besucher