SuB am Samstag 10/16

subsamstag

Bei dieser von Fr. Hauptsachebunt ins Leben gerufenen Aktion geht es – wie es der Titel schon verrät, um Bücher, die ungelesen irgendwo gestapelt sind und darauf warten, endlich ihre Geschichte erzählen zu dürfen. Und da wir sowieso unsere Subs sichten und langsam in den Blog übertragen wollte, kommt diese Aktion doch wie gerufen. Hier also die 3 Buchvorstellungen dieser Woche von conro:

1. „Immer für dich da“ von Kristin Hannah

immer-für-dich da Taschenbuch: 487 Seiten

Verlag: Ullstein Taschenbuch (2011)

ISBN: 978-3548283692

erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung: Als die schüchterne Kate und die coole, hübsche Tully einander mit vierzehn zum ersten Mal begegnen, ahnen sie noch nicht, dass daraus eine Freundschaft fürs Leben entstehen wird. Jahrelange Trennung, unterschiedliche Lebenswege, Männer: nichts kann Tully und Kate auseinanderbringen. Doch dann kommt es zu einem schlimmen Streit, in dem alte Wunden aufreißen. Es herrscht Funkstille – bis den Freundinnen klar wird, wie kurz das Leben sein kann … [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Ullstein Buchverlage]

2. „Ein Garten im Winter“ von Kristin Hannah

ein-garten-im-winter Taschenbuch: 512 Seiten

Verlag: Ullstein Taschenbuch (2011)

ISBN: 978-3548283692

erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung: Als ihr Vater stirbt, verlieren die ungleichen Schwestern Meredith und Nina Whitson ihren größten Rückhalt. Auf dem Totenbett hat er ihnen das Versprechen abgenommen, sich um die Mutter zu kümmern, die ihr Leben lang kalt und abweisend zu ihren Töchtern war. Als es ihr immer schlechter geht, rückt die Familie enger zusammen. Die ungewohnte Nähe ist eine große Herausforderung für alle. Doch ein dramatischer Zwischenfall lässt die Vergangenheit in neuem Licht erscheinen. [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Ullstein Buchverlage]

3. „Zwischen uns das Meer“ von Kristin Hannah

zwischen-uns-das-meer Taschenbuch: 512 Seiten

Verlag: Ullstein Taschenbuch (2013)

ISBN: 978-3548284781

erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung: Seit einiger Zeit zieht sich Michael zunehmend von seiner Frau Jolene und den beiden gemeinsamen Töchtern zurück. In einem schrecklichen Streit schleudert er Jolene sogar ins Gesicht, dass er sie nicht mehr liebe. Das Paar trennt sich. Als Jolene eines Tages schwer verwundet wird, kommt Michael endlich zur Besinnung: Ihm wird bewusst, dass er kurz davor ist, die Liebe seines Lebens zu verlieren, und er will ihr beistehen. Doch Jolene will ihn nie mehr sehen – zu tief sitzt der Schmerz. Aber Michael kämpft – wird es ihm gelingen, ihr Herz zurückzugewinnen? [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Ullstein Bucherverlage]

Frage: Habt Ihr schon eines der hier vorgestellten Bücher gelesen? Und wenn ja, könnt Ihr eine Empfehlung aussprechen?

12.03.16 | 366 Wörter | 0 Kommentare | © durchgelesen

wallpaper-1019588
Aldi verbannt Einwegplastik schon ab 2019
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Winter wie damals
wallpaper-1019588
Köpfe der Spielebranche: Interview mit Marie Amigues von Altagram
wallpaper-1019588
UN-Klimakonferenz 2019 | Greta Thunbergs ernüchtender Auftritt in Madrid
wallpaper-1019588
[Werbung] Schöne Abendkleider
wallpaper-1019588
Bestätigung der neuen Doppelspitze Esken & Walter-Borjans
wallpaper-1019588
Warum ich meine Mission für wichtig halte