Studie: Jeder zweite Autofahrer liest unterwegs SMS – mehr Sicherheit dank „Text-to-Speech“-Technologie von Ford

  • Ford-Umfrage: 49 Prozent der deutschen Autofahrer lesen unterwegs SMS-Nachrichten
  • Sicherheit und Komfort bietet Ford mit dem sprachgesteuerten Kommunikationssystem SYNC, dessen Computerstimme empfangene SMS vorlesen kann
  • SYNC wird in Europa zunächst für den neuen Ford B-MAX und später für weitere Ford-Modelle erhältlich sein

Ford Text to Speech Technologie

In Deutschland liest fast jeder zweite Autofahrer (49 Prozent) während der Fahrt hin und wieder Textnachrichten (SMS) auf dem Mobiltelefon und lässt sich damit in gefährlicher Weise vom Straßenverkehr ablenken. In Italien (61 Prozent) und Russland (55 Prozent) ist diese Quote sogar noch deutlich höher. Dies sind Ergebnisse einer Umfrage zu den SMS-Gewohnheiten von Autofahrern in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Russland und Spanien, die Ford in Auftrag gegeben hatte. Die Ergebnisse unterstreichen die Relevanz der „Text-to-Speech“-Funktionen des sprachgesteuerten Ford-Kommunikationssystem SYNC, dessen Computerstimme unter anderem eingehende SMS vorlesen kann. Dank SYNC können darüber hinaus auch vorverfasste SMS-Nachrichten mittels Sprachbefehl an Empfänger aus dem Rufnummernspeicher versendet werden – dazu zählen beispielsweise Mitteilungen wie „Ich liebe Dich“, „Wegbeschreibung?“ oder „Bis in 10 Minuten“. Die Autofahrer müssen dazu nicht die Hände vom Lenkrad nehmen. Der so genannte „Text-to-Speech“-Programmbestandteil von SYNC wird in Verbindung mit einer großen Anzahl von Mobiltelefonen, Blackberrys und Smartphones funktionieren, dafür sorgen die Konnektivitäts-Eigenschaften von Bluetooth und MAP (Message Access Profile).

SYNC wird in Europa zunächst für den neuen Ford B-MAX und später für weitere Ford-Modelle erhältlich sein. Die Markteinführung des Ford B-MAX ist für Herbst 2012 vorgesehen. In den USA hat Ford bereits über vier Millionen Fahrzeuge verkauft, die mit SYNC ausgestattet sind. In Europa will Ford bis zum Jahr 2015 bereits 3,5 Millionen Fahrzeuge mit SYNC auf den Markt gebracht haben.

Obwohl das Lesen von SMS-Nachrichten während der Fahrt offenbar überall in Europa zum Alltag im Straßenverkehr gehört, sind sich rund 95 Prozent der Befragten darüber bewusst, dass es sich hierbei um eine gefährliche Gewohnheit handelt, die schlimmstenfalls sogar zu Unfällen führen kann. Rund 50 Prozent der Befragten schätzten, dass ihr eigenes Reaktionsvermögen durch das Lesen von SMS stark beeinträchtigt wird.

„Smartphones sind innerhalb kürzester Zeit zum unverzichtbaren Alltagsbegleiter geworden“, sagte Christof Kellerwessel, Chief Engineer, Electronic and Electrical Systems Engineering, Ford of Europe. „Allerdings lenkt das Lesen von SMS während der Fahrt gefährlich vom Straßenverkehr ab. Abhilfe schafft nun SYNC, also ein sprachgesteuertes Kommunikationssystem inklusive Computerstimme zum Vorlesen von Textnachrichten, die auf ein Bluetooth-kompatibles Smartphone gesendet wurden“.

Land Anteil der Autofahrer, die bereits SMS während der Fahrt gelesen haben( in Prozent) Anteil der Autofahrer, die sich der Gefahr dieses Verhaltens bewusst sind (in Prozent)

 

 

 

Deutschland

49

95

Spanien

40

97

Frankreich

49

96

Großbritannien

33

95

Italien

61

93

Russland

55

96

 

 

 

Durchschnitt

48

95

Land Von wem Autofahrer am liebsten SMS erhalten Von wem Autofahrer die meisten SMS erhalten

     

Deutschland

Partner

Arbeit

Spanien

Partner

Freunde

Frankreich

Partner

Arbeit

Großbritannien

Partner

Arbeit

Italien

Partner

Freunde

Russland

Familie

Freunde

Diese Angaben ermittelte das von Ford beauftragte Umfrageinstitut TNS Research International mit Sitz in Großbritannien, das im Januar dieses Jahres 5.547 europäische Autofahrer befragt hatte.

Quelle: Ford

 


wallpaper-1019588
Reminder: My Hero Academia erscheint in knapp einem Monat
wallpaper-1019588
Der kleine Prinz ist im zweiten Bezirk gelandet
wallpaper-1019588
Breichiau Hir: Ganz eigen
wallpaper-1019588
Großglockner to go
wallpaper-1019588
Reinhard Leichtfried – Feier für den neuen Landesfeuerwehrkommandanten
wallpaper-1019588
Kevin Andree - Verdammte Sehnsucht
wallpaper-1019588
DIY-Tipp für Regentage: Wir basteln uns ein Pflanzenmemory
wallpaper-1019588
Blogger meets Chef – Auf Besuch im Cuisino Graz