Stuck on you: Lady Gaga's neuer Song und Klage einer Ex-Assistentin

Stuck on you: Lady Gaga's neuer Song und Klage einer Ex-Assistentin

Bild via commons.wikimedia.org (© *Enoch*)


Pünktlich zu den Feiertagen hat Lady Gaga für ihre Fans einen neuen Song veröffentlicht. "Stuck on you" wurde laut Gaga während ihrer Tour spontan und in einem Ritt aufgenommen. Und so klingt die Spontaneinlage "Stuck on you" von Lady Gaga!
Des Weiteren hat Lady Gaga indirekt für weitere Neuigkeiten gesorgt: Jennifer O’Neill, eine ehemalige persönliche Assistentin der Sängerin, behauptet, dass mehrere Tausend Überstunden nicht bezahlt wurden. Aufgrund dessen verklagt O'Neill laut "TMZ" nicht direkt Gaga selber, sondern die Firma Mermaid Touring Company, die Gaga's Tournee im Jahr 2010 betreut hatte.
In der Klageschrift heißt es, Jennifer O'Neill musste für Lady Gaga in den 13 Monaten in denen sie angestellt war rund um die Uhr arbeiten. Des Weiteren musste die ehemaligen Angestellte die Musikerin auf ihrer Monster Ball Tour im vergangenen Jahr begleiten. Gaga soll währenddessen auch mitten in der Nacht nach O'Neill geschickt haben. Dabei musste sie der Sängerin unter anderem nach der Dusche ein Handtuch reichen und als "persönlicher Wecker" dienen.
Neben Gaga's New Yorker Appartement musste sich Jennifer O'Neill auch in Stadien, Hotel Suiten, Yachten und Privatjets bereithalten. Insgesamt soll sie dafür ein Jahresgehalt von $75.000 erhalten haben. Jedoch sollen noch mehr als 7000 Überstunden unbezahlt sein, so O'Neill. Deswegen fordert diese nun von der Mermaid Touring Compandy rund §380.000. Lady Gaga's Sprecher hat die Vorwürfe mittlerweile als "unbegründet" bezeichnet und zurückgewiesen.

wallpaper-1019588
Thymian Wirkung
wallpaper-1019588
Thymian Wirkung
wallpaper-1019588
Passionsblume Wirkung
wallpaper-1019588
Passionsblume Wirkung