Streuselkuchen

Zu Ostern hatten wir Besuch und ich habe mal wieder ein neues Rezept für Streuselkuchen ausprobiert.

Streusel

Zutaten:

250 g Mehl
150 g Butter
150 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
5 Eier
1 Prise Salz
Orangenzesten
2 TL Backpulver

Für die Streusel:

175 g Mehl
100 g Butter
100 g Zucker
1/2 TL Zimt

Für den Belag:

Äpfel, Pfirsich aus der Dose

Zubereitung:

Alle Zutaten zusammenschmeißen, gut vermischen und auf dem gefetteten Backblech verteilen. Äpfel schälen, schneiden und gemeinsam mit den Pfirsichen auf dem Teig verteilen. Je mehr, desto saftiger wird der Kuchen. Man kann natürlich jedes Obst nehmen, das man möchte.

Zum Schluss noch alle Zutaten für die Streusel gut verkneten und auf dem Kuchen verteilen. Ca. 40 min bei 170° Ober- und Unterhitze im Rohr backen.

Suuuuper lecker. Ich liebe Streusel. Könnt mich darin baden.

lg
Marion

Streuselkuchen


wallpaper-1019588
Rosenkohl-Lasagne
wallpaper-1019588
Du fehlst
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „LED go“ den ersten Song aus ihrem neuen Album
wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
Civilization VI für die Playstation 4 im Review: Geschichtskurs im Zeitraffer
wallpaper-1019588
Erste Infos zum Sony Xperia 3 aufgetaucht
wallpaper-1019588
Adventskalender – 10.12.2019
wallpaper-1019588
Anzeige – inov-8 Stormshell Waterproof Jacket