Streik bei DHL und die Folgen für Balticproducts.eu wie Renleder.de

Seit heute Morgen ist es amtlich! Dachten wir bis dato, halbwegs ungeschoren durch den Streik bei DHL zu kommen, trifft es uns nun um so mehr mit voller Wucht :-(
Wir stellen speziell bei kurz vor Pfingsten an unsere Kunden versandten Paketen fest, dass diese sehr wahrscheinlich nicht einmal im zuständigen Paketzentrum bearbeitet wurden. So zumindest die Aussage mehrerer Trackingprotokolle, die alle leider nur die Bestätigung beinhalten, dass wir die Pakete bei DHL in Potsdam einlieferten.
Besonders betrübt uns, dass unter den noch nicht gelieferten Sendungen ein Geburtstagsgeschenk für ein Kind ist, was leider immer noch nicht geliefert ist.
++
Wie Ziel führend nun das ist, was VERDI momentan mit DHL veranstaltet, können wir nicht einschätzen. Dazu fehlt uns viel zuviel Hintergrundwissen.
+++
Was wir aber sehr wohl einschätzen können ist, dass VERDI einen Streit mit der Deutschen Post AG respektive DHL auf dem Rücken Unbeteiligter austrägt. Weder wir und schon gar nicht unsere Kunden könnn nur ein Jota von dem ändern, was die VERDI gern warum auch immer geändert haben möchte.
Was wir aber machen können, uns der Not gehorchend nach Alternativen umzusehen, um unseren Verpflichtungen gegenüber unseren Kunden nachzukommen. Denn es sind immer noch unsere Kunden die mit ihren Einkäufen bei uns dafür sorgen, dass wir deren Wünsche erfüllen dürfen. Dafür sind wir sehr sehr dankbar!

wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Rasanter Start in die Frühlingszeit - mit Berg Go-Karts & Osterideen von Spielheld
wallpaper-1019588
Ein Abend mit Steven Soderbergh
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Winter wie damals
wallpaper-1019588
Begnadigte Strafgefangene kommen als „friedliche Flüchtlinge“
wallpaper-1019588
Volksverblödung mit System, funktioniert in Deutschland blendend…
wallpaper-1019588
iPhone SE-Nachfolger schon im März?
wallpaper-1019588
Einladungskarten geburtstag 65