Strappy Jumpsuit

strappy jumpsuit hochhalb

fotos by fps

Strappy Playsuit from Bershka (similar here, here) // Biker Leather Jacket from Bomboogie (similar here, here) // Pointed Boots from Deichmann (similar here, here) // Fringe Bag from JustFab (similar here) // Fake Septum via Etsy

Das Pastelltöne ein Liebling von mir sind, traue ich mich fast gar nicht mehr zu erwähnen, war es gerade erst gestern Thema dieser Collage. Dennoch kann ich zarten Farben einfach nicht widerstehen. Es muss jedoch nicht immer nur Ton in Ton sein. Auch Kontraste finde ich in der Mode immer wieder spannend. Daher habe ich mich entschieden diesen süßen Jumpsuit eher ein bisschen rockig zu kombinieren (zumindest war rockig die erste Assoziation von meinem Fotografen, als er mich gesehen hat)…

strappy jumpsuit quer_komplett

strappy jumpsuit sitzend hoch  strappy jumpsuit details_hinten

strappy jumpsuit details_quer

strappy jumpsuit sitzend quer

strappy jumpsuit hochkomplett2

strappy jumpsuit details_hinten2

strappy jumpsuit portrait quer

strappy jumpsuit details_hoch

strappy jumpsuit quer_komplett2

strappy jumpsuit hochhalb2

strappy jumpsuit hochkomplett

Der Jumpsuit war übrigens ein Schnäppchen bei Bershka vor ein paar Monaten. Viel zu unrealistisch für den Winter, wurde er extremst reduziert. Daher ist auch noch eine weiße Version in meinen Besitz gewandert, welche ich euch auch noch im Laufe des Sommers zeigen werde. Ich finde ihn einfach perfekt. Der hübsche Rückenausschnitt, das zarte Material und die angemessene Länge sind nur drei der Dinge, die ich an ihm schätze. Für den heutigen Look habe ich ihn also mit viel schwarz und viel Leder kombiniert. Auch ein paar goldene Akzente durften nicht fehlen. Ein besonderes Highlight ist für mich immer das kleine verschnörkelte Fake Septum, welches ich von Laura zum Geburtstag bekommen habe und euch schon mal hier gezeigt habe. Ein bisschen gewagt kann man damit auch mal in eine andere Rolle schlüpfen. Wie gefällt es euch?