St.Peter-Ording Tag 2 – Reisetagebuch 07.07.2013

Heute hat uns strahlender Sonnenschein geweckt und so sind wir frohgemut aus den Federn gehüpft.

Nach einem leckeren Frühstück mit “Weltmeisterbrötchen” (unten Sonnenblumen, oben Mohn und Sesam) ging es mit den Rädern Richtung Ordinger Strand.

Dort ist bis heute auf dem Eventgelände noch das Drachenfestival, wo wunderschöne Drachen zu bewundern sind und viele, viele Buden mit Aktionen , Essen und Trinken , sowie Kinderbelustigung.

k-Handy 114 k-Handy 119

Eine nette Abwechslung für einen tollen Strandtag.

k-DSC01804

Eine Strandmuscheln will auch aufgebaut sein.

k-DSC01805

Und auch kalte Wassertemperaturen halten meine kleine Tochter nicht davon ab in der Nordsee zu baden.

k-DSC01823

k-DSC01825

Am Nachmittag gab es noch ein leckeres Eis auf dem Nachhause weg und abends lecker Essen bei Gosch, den viele bestimmt von Sylt her kennen.