Storms mit neuem Video

Und einem leicht abgeänderten Musikstil.

© Rebecca Jane Callaby

© Rebecca Jane Callaby

Die Band aus London hatte bereits vor einigen Monaten mit dem Song “I Had A Vision Last Night” auf sich aufmerksam gemacht. Danach wurde es aber schon fast unheimlich ruhig um die talentierte Band, so dass man vom Schlimmsten ausgehen musste. Weit gefehlt, denn anstatt sich zu trennen, saßen die vier Jungs fleißig im Studio und haben an neuen Demos gearbeitet.

Resultat davon ist nicht nur eine neue Single, sondern auch gleich ein abgedrehtes Video dazu. “Swell” ist ein typischer 90′s-Revival-Song der sowohl Grunge-Elemente, als auch eine große Portion Blur zu bieten hat. Jedoch ist auffällig, dass die Band sich ein wenig weg vom Schmuse-Indie-Rock bewegt hat und der Ton doch etwas rauer wurde. Eine gewisse Ähnlichkeit zu Bands wie Superfood ist daher auch erkennbar. Nichtsdestotrotz beweisen Storms, dass man in diesem Jahr auf jeden Fall noch mit ihnen rechnen kann. 

 

Wir hatten die Band im Interview, was sie uns verraten haben, erfahrt ihr hier.

 

Hier kann man sich das Video zur neuen Single “Swell” anschauen:


Facebook // Website

Yannick



wallpaper-1019588
Agile Arbeitsformen – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
Wirsingeintopf mit Hackbällchen
wallpaper-1019588
Die kreative Fotoschule
wallpaper-1019588
Revival-Party – Second
wallpaper-1019588
Fast Food ist für uns schädlich
wallpaper-1019588
[Comic] The Sheriff of Babylon [1]
wallpaper-1019588
Nintendo Switch Pokemon Schwert und Luigi’s Manson 3
wallpaper-1019588
Umgetopft