Stilsicher auf dem Rad

Jeder der Fahrrad fährt kennt sicher das Helm-Dilemma.
Entweder man lässt den Radhelm weg und riskiert höchstgefährliche Unfälle (hört sich ironisch an, ist es aber nicht!) - oder man entscheidet sich (aufgrund der seltenen Vorkommnisse solcher Unfälle) dafür den Helm einfach wegzulassen. Ab einem gewissen Alter sieht es einfach... naja, scheisse aus. Meist passt so ein Helm auch nicht zum Outfit. Wenn ich mich an meinen aus meiner Kindheit erinnere und an den neongrünen Helm mit den neonorangenen Blitzen denke, könnte ich glatt losbrüllen :D

Dank YAKKAS kann man nun sicher auf dem Fahrrad unterwegs sein ohne peinliche Fehltritte in Bezug auf das Styling in Kauf zu nehmen:
Stilsicher auf dem Rad
An den Farben/ Muster könnte man noch arbeiten, aber an sich eine super Sache!!
Es gibt verschiedene Modelle dieses Helms, oben seht ihr das Modell TOKYO. Daneben gibt es noch PARIS und CANVAS.
Stilsicher auf dem Rad
Modell Paris
Stilsicher auf dem Rad
Modell Canvas
Mir gefallen die Helmde aus der Tokyo Serie am besten, die gibt es für ca. €100 hier zu kaufen.
Andere Meinungen?
Sinnvoll oder überflüssig? Stylish oder noch immer ein no-go?