Stephen Sommers inszeniert ‘G.I. Joe’ Sequel

Stephen Sommers inszeniert ‘G.I. Joe’ Sequel

Regisseur Stephen Sommers (‚Die Mumie‘) wird erneut mit Paramount zusammenarbeiten um das Sequel zur Hasbro-Verfilmung ‚G.I. Joe‘ zu realisieren. Vor allem Online gab es diesbezüglich erhebliche Zweifel, da beim ersten Teil Gerüchte die Runde machten, nach denen es zum Streit zwischen dem Regisseur und dem Filmstudio gekommen war. Aber anscheinend wurden diese nun begraben.

Hauptdarsteller Channing Tatum wird als Capt. Duke Hauser zurückkehren. Außerdem soll Schauspieler Brendan Fraser in einem Gastauftritt als ‚G.I. Joe‘-Figur Gung Ho zu sehen sein. Auch Ex-The Rock Dwayne Johnson wird als Roadblock in der Fortsetzung zu sehen sein. Auch Ray Park soll seine Figur Snake Eyes wieder aufnehmen, Lee Byung-Hun wird erneut Storm Shadow verkörpern und Rapper RZA wird ebenfalls in dem Film zu sehen sein. Die weibliche Hauptrolle übernimmt derweil Adrianne Palicki aus der Fernsehserie ‚Friday Night Lights‘. Sie wird als Lady Jaye zu sehen sein. Eine offene Frage ist bisher, wen das Studio als Original ‚G.I. Joe‘ Joe Colton einsetzen wird. Gerüchte besagen, dass Bruce Willis diese Ehre zu Teil werden könnte.

Es wurde noch kein Wort über die Handlung des Filmes verloren, aber die Drehbuchautoren Rhett Reese und Paul Wernick (‚Zombieland‘) wurden angeheuert um die Fortsetzung zu schreiben.


wallpaper-1019588
Montijo: So soll Lissabons neuer Airport aussehen
wallpaper-1019588
Ich wurde beim Besuch einer Porno Seite gefilmt
wallpaper-1019588
"Eingeimpft" und abgewertet
wallpaper-1019588
Der Pretzfelder Kirschenweg - Wandern im schneeweissen Bluetenmeer
wallpaper-1019588
Infrarotheizungen auf Mallorca werden immer beliebter
wallpaper-1019588
Marzipankissen
wallpaper-1019588
Deutscher Sprechercast von „Spice & Wolf“ bekannt
wallpaper-1019588
Trials Rising - Let's Play mit Benny