Stellung von Ausbildung und Forschung beim Wandel des Ruhrgebiets

Wenn man den Wandel des Ruhrgebiets betrachtet muss man auch die Ausbildung und Forschung bezüglich der Wirtschaftsfaktoren berücksichtigen. Durch das Vorkommen von Erzen siedelten sich im Ruhrgebiet jene Industrien an, die sich mit dem Abbau und der Nutzung dieser Stoffe beschäftigt haben. Das Abbauen wurde zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor für die gesamte Region, ebenso wie die Verarbeitung.

Da man viele Aufgaben berücksichtigen muss, wenn es um den Abbau von Kohle und deren Nutzung geht, braucht man auch geeignete Arbeitnehmer, die diese Aufgaben sach- und fachgerecht ausführen. Der Bedarf an solchen Arbeitskräften führt auch zu der Notwendigkeit solche Ausbildungsangbeote selbst zu schaffen.

Nicht nur das Überleben auf dem Stahlmarkt, sondern auch die Notwendigkeiten, welche sich durch die technische Entwicklung ergaben, machten auch Forschung im technischen Bereich nötig.
Die Anforderungen an die Qualtät des Stahls von eiten der verarbeitenden Industrie wurden immer höher, sodass man auch in der Forschung viele Fachkräfte brauchte und Ausbildetet. In Zusammenarbeit mti den ansässigen Betrieben wurde der Forschungsstandort Ruhrgebiet interessant.

Die Unternehmen, die im Ruhrgebiet ansässig waren, wie der Weltmarkführer Thyssen Krupp, hatten eine hohe Nachfrage an ausgebildeten Kräften und an ein großes Interesse die Verarbeitung von Stahl effektiver und wirtschaftlicher zu gestalten. Darum investierten sie bereits seit Beginn der 60er Jahre viel Geld und Fachwissen in die Aus- und Weiterbildung.

Das Ruhrgebiet veränderte seine Struktur erneut, nach der Kriese im Kohlebereich. Hierbei gingen viele Unternehmen in den Bankrott und das Ruhrgebiet musste einen Wandel von der Industrielandschaft zur Dienstleistungsgesellschaft, also vom sekundären zum tertiären Sektor vollziehen.


wallpaper-1019588
Thema 4: Männer sind länger tot
wallpaper-1019588
Der Spickzettel im dritten Versuch des zweiten juristischen Staatsexamens
wallpaper-1019588
Skitour: Grenzgang am Kammerlinghorn
wallpaper-1019588
Das i-Tüpfelchen
wallpaper-1019588
Düsternis, Helle, Rahmschnitzel
wallpaper-1019588
Versorgung am Flughafen Palma in ernsten Schwierigkeiten
wallpaper-1019588
Winner: Grüne, Looser: CDU, CSU und SPD
wallpaper-1019588
Die Hexe von Granada