Stell Dir vor, es ist Streik – und Du bist verhindert!

Es ist blöd, krank zu sein, wenn gleichzeitig irgendwo Party gemacht wird. Während eines Bahnstreiks auf dem Sofa bleiben zu müssen, ist ähnlich frustrierend, wie am 50 Kilometer-Ferienstau nicht teilnehmen zu können, weil der Chef Überstunden empfohlen hat. So verfolge ich den schönen Zoff auf den Bahnhöfen eben im Internet, weit weg von der Front. Ich wäre so gern mittendrin statt nur dabei gewesen.


wallpaper-1019588
Santas größte Herausforderung
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Advent in Mariazell 2005
wallpaper-1019588
25 Tipps, um Ihren Blog gegen die Wand zu fahren
wallpaper-1019588
AIDAblu aus der Werft zurück, jetzt mit Langnese Station & ausserdem gab es den wichtigen Scrubber Einbau!
wallpaper-1019588
Little Wars 2.0 – RTS, Project Alnilam und 16 weitere App-Deals (Ersparnis: 39,02 EUR)
wallpaper-1019588
We Were Promised Jetpacks: Erster Schritt
wallpaper-1019588
The Prodigy: Freigedreht
wallpaper-1019588
Proust lesen Tag 65-Im Schatten junger Mädchenblüte_Erster Aufenthalt in Balbec