Steffen Popp beim Ingeborg-Bachmann-Preis

Am 35. Wettbewerb um den Ingeborg-Bachmann-Preis in Klagenfurt von 6. bis 10. Juli nehmen insgesamt 14 Autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz teil. Unter den Teilnehmern in diesem Jahr ist auch der 1978 in Greifswald geborene Steffen Popp, der bisher u.a. zwei Gedichtbände und den Roman „Ohrenberg oder der Weg dorthin“ veröffentlichte. In diesem Frühjahr gewann er u.a. den Leonce-und-Lena-Preis. Ende April trat er auf der Lyrikkonferenz am Institut für Deutsche Philologie der Universität Greifswald auf.



wallpaper-1019588
Wie wird in einer Vaadin (Spring) Anwendung ein Debug-Fenster geöffnet?
wallpaper-1019588
Großer Jubel im Mariazellerland – Bürgeralpe beliebtestes Familienausflugsziel
wallpaper-1019588
Das Unsichtbare fotografieren
wallpaper-1019588
Wir müssen nirgendwo ankommen
wallpaper-1019588
Feuerwehrfest in Mitterbach 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
Aretha Franklin – I Say A Little Prayer (Video) 🙏🏼❤️🙏🏼
wallpaper-1019588
Gamescom 2018: Line-Up von Deep Silver & Friends enthüllt
wallpaper-1019588
Strange Brigade: Overview-Trailer veröffentlicht