Stechen Mücken auch noch in Herbst und Winter?

Gerade wenn es draußen kälter wird, kommen viele Mücken in die warmen Häuser um sich dort einen Platz zum Überwintern zu suchen. Das gilt allerdings nur für die weiblichen Mücken. Die Männchen sterben noch vor dem Winter. Gestochen werden wir übrigens auch nur von den weiblichen Mücken die unser Blut für das Wachstum der Eier benötigen. Da die Mücken befruchtet überwintern, brauchen Sie meist kein neues Blut mehr. Aus diesem Grund stechen Sie im Herbst und Winter auch weniger bzw. gar nicht. Da die Weibchen bereits vor der Winterruhe befruchtet sind, gibt es dann im nächsten Jahr auch wieder männliche Stechmücken!


wallpaper-1019588
Kaufberatung-Darauf solltest Du bei Fitness Tracker und Sportuhren achten
wallpaper-1019588
To-do-Liste in der Arbeitswelt – für mehr Effizienz oder mehr Stress?
wallpaper-1019588
Adventskalender 2017: Türchen Nummer 8
wallpaper-1019588
Schnitzer – glutenfreies Urlaubsproviantpaket – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
HERR, höre mein Gebet!
wallpaper-1019588
Wieder für Sandra
wallpaper-1019588
from tyrol to nyc | PAULMANN
wallpaper-1019588
Meer erleben mit Landal Ouddorp Duin